Anzeige:

Pompons sind Trend. Gesehen auf der h&h 2018

dem Pick & Pom bediente. Zu diesem Werkzeug gab es hier bei uns im Forum unterschiedliche Bewertungen. Ich glaube, je weiter man in einem Thema zu den jeweils "Fortgeschrittenen" gehört, desto weniger benötigt man Hilfsmittel, weil die Erfahrung und Kenntnis vorhanden ist. Aber wir sollten immer bedenken, dass es viele Anfänger/innen gibt, die dankbar sind für Hilfe, Anleitung und Begleitung des jeweiligen Tuns. [ohne zu polemisieren - aber so sehe ich das begleitete Kochen mit einer beliebten Küchenmaschine auch]

Zu dieser Entscheidung - Hilfsmittel anzubieten, ist auch auch die Firma prym gekommen und so gibt es eine Erweiterung des prym love Sortimentes.


Diese Tierköpfe sind auch Pompons. Allerdings werden sie nicht aufwändig geschnitten und zurecht gezupft, sondern so gewickelt, dass es unterschiedlich lange Fäden gibt, welche dann diese Gesichter entstehen lassen.

Schaut:

Unterhalb der Köpfe (im Set sind je zwei Größen) sind die Schablonen zu sehen, die benutzt werden können.

Das herausragende Wickelteil bringt die Fäden in die benötigte Länge.


Sechs Tiere werden angeboten.


  • Maus Freddy Artikelnummer 624 200
  • Katze Mimi Artikelnummer 624 201
  • Hund Frido Artikelnummer 624 202
  • Bär Charlie Artikelnummer 624 203
  • Schaf Emma Artikelnummer 624 204
  • Schwein Percy Artikelnummer 624 205

Wichtig dazu ist aber zu sagen, dass das Basis Set für die Pompons dazu benötigt wird.

Das beinhaltet seit Jahren jeweils 4 mögliche Größen. Der optische Auftritt hat sich verjüngt und ist hübscher geworden, wie es aber geht, ist gleich geblieben und hier nachzulesen.


Im Unterschied zu den unterschiedlichen Größen ist das Pom & Pick von MEZ (siehe Link oben) für gleichmäßig große Pompons nutzbar. Es sei denn, man bindet unterschiedlich weit voneinander ab. Dann unterscheiden sich auch hier die Größen.


Eine sehr ähnliche Art, Pompons gleichmäßig in größerer Stückzahl zu machen, allerdings in "Mini" hat prym ebenfalls neu ins Sortiment aufgenommen. Die Technik, erst längs wickeln, dann quer abbinden und abschließend zwischen diesen Stegen aufzuschneiden, ist genauso. Das verwendete Werkzeug ist der geringeren Wolle angepasst und optisch völlig anders aufgebaut.


Rechts seht ihr die aufgewickelte Wolle über dem (ich sag jetzt mal) Haltesteg, links schon auf einer Seite liegt die Wolle darunter. Dadurch verringert man die Spannung, mit der der Wollstrang auf dem Werkzeug liegt und ermöglicht das Abbinden an den Markierungen, die links und rechts zu sehen sind.


In der Mitte liegt ein schon aufgeschnittenes Wollstück, dass sich nach dem Aufplustern der Einzelteile direkt in der Hand zu Pompons formen lässt. Das geht flott und es ist erfolgssicher. Die Größe der Bommeln könnt ihr an den kleinen Teilen rechts unten im Bild bzw. am PomponBall ersehen.


Der Mini-Pompon-Maker hat die Artikelnummer 624 192.


Großes Highlight des Standes von prym war der Teppich an der Wand am Stand, vor dem das rote Sofa stand. Gefertigt wurde er von Myra von Busekist. Wenn ihr euch den Instagram Account der Designerin einmal anseht, werdet ihr sehen, Pompons sind ein Thema! Nicht nur für den spielerischen Umgang und die Beschäftigung mit Kindern, sondern sehr wohl im HomeBereich einsetzbar.



Der Teppich, der im ersten Bild zu sehen ist, lag bei einem Wollanbieter.




Quellen & Hersteller:


MEZ GmbH 

Hauptstraße 78

79336 Herbolzheim


Prym Consumer Europe GmbH
Zweifaller Straße 130
52224 Stolberg


© Bilder: Bild 1 und 4 Anne Liebler 2018, Fotografiert auf der h&h 2018

© Bilder 2 und 3 Prym Consumer, Prym Love Endverbraucherprospekt 2018


PS: Die Lieferfähigkeit der neuen Produkte wurde für Mitte Mai 2018 angekündigt. Da ich aber bereits heute bei einem Online Shop gesehen habe, dass der Bär innerhalb von 1-2 Tagen geliefert werden kann, möchte ich die Vorstellung nun gern zeigen.

    Teilen

    Anzeige: