Posts by mamamuh89

    hi Mädels,

    Ich brauche im Moment nicht extrem viel nähen.. eher für mich. ^^

    Aber wir werden spontan Urlaub machen und alle Kinder brauchen einen Sonnenhut. Da wird es auf jedenfall der Schnabelina sonnenhut in verschiedenen Ausführungen.

    Die große hat bis auf Leggings alles.

    Der kleinste braucht evtl noch lockere Hosen und Lederpuschen er verweigert Schuhe.. da hab ich aber ein Freebook Karlchen heißt es meine ich, das ist toll. Ich hab nur keine Lochzange da muss ich mir noch was überlegen... mit der Ahle vom kam snap ging das nicht so gut.

    ab morgen ist ja wieder kita u ab nächste Woche hab ich wieder Zeit zum nähen.

    essticktsichschön

    Ich werd mir besagte Jeans mal ansehen 😁


    Ich hab das unterwäsche probeset fertig und es sitzt ziemlich gut.

    Da wird noch was folgen..

    Im Moment komm ich nicht zum nähen weil die kids zu haus sind (sind ja ferien)..

    Dann habe ich entdeckt es gibt Stoff und stil in Bremen der Wahnsinn was für ein riesen Laden 🙈 das Paradies quasi.

    Ich werde auf jeden Fall weiter berichten wenn es an der nähfront weiter geht.

    ja.. ich lasse von mir hören... die Sommertemperaturen halten mich vom nähen ab. Aber ein set bustier u hipster aus dem Unterwäschebuch liegen hier zugeschnitten :)

    Außerdem ist ein Konvolut Lutterloh Schnitte hier eingezogen wo viele tolle Teile dabei sind. Mir fehlt nur ein wenig Material zum nähen im Moment und wo es so warm ist bin ich doch eher draußen als an der Nähmaschine^^

    Aber meine gedankliche Liste geht langsam Richtung Herbst. Ich werde auf jedenfall die Hose aus dem Rosa P. Buch testen da mir der schnitt sehr gefällt. Und noch eine weitere "Strickjacke" in schwarz davon kann man nie genug haben.. und theoretisch bräuchte ich eine Reitweste.. aber mal sehen ob da selber nähen oder shoppen

    .:)

    ich wollte auch mal wieder etwas von mir hören lassen. :)

    Nächste Woche gibts auch Fotos...

    Entstanden sind diese Woche ein weiteres 50er Jahre Kleid nach Lutterloh (nachdem der erste Versuch scheiterte) und eine Jacke nach Rosa P. 1 Kleid 4 Styles.

    Das zweite Buch von ihr in meinem Besitz u ich finde es genauso gut wie das Kleiderbuch :thumbup: Irgendwann zieht auch noch das Kleiderschrank Buch ein.

    Naja außerdem hab ich beim Kleid die Belegversion am Saum ausprobiert und muss sagen das ist zumindest besser wenn auch noch nicht perfekt aber es krusselt nich mehr so.. außerdem weiß ich jetzt wozu es Futterstoff gibt ^^ Ich hab bei beiden Kleidern das Oberteil komplett gefüttert mit dem gleichen Stoff da wandert das Oberteil bei dem einen Kleid so hoch. Naja beim nächsten mal dann mit richtigem Futterstoff.

    Für die nächste Woche steht Unterwäsche auf dem Plan einmal aus Jersey als Erstversuch und dann wenn es sitzt aus wundervoller Stretchseide :love:

    Top u hipster oder so. Mal sehen..

    Auch evtl die Hose aus dem Rosa P Buch wenn ich denn ausreichend Stoff habe:)

    Evtl noch ein Sommerkleid.

    so es ist ein lutterloh Kleid entstanden :love: Total toll fällt schön und brauchte wenig Stoff.. ich muss nur noch die perfekte Lösung für Säume mit ALinie finden :rolleyes: Die krüsseln sich immer so doof.. evtl nehm ich ihn weg u mach einen Rollsaum dran oder so.. ich muss sagen lutterloh gefällt mir zunehmend besser, unkompliziert und obwohl ich so gar nicht dem standard Maß entspreche (wobei das in den 70ern bestimmt nur bei 1,65 oder so liegt)

    Brauch ich gar nicht groß rumändern bzw gar nicht^^

    ^^ Jaja die figurliche Veränderung.. steht bei mir auch noch an, noch 10kg babyspeck die weg müssen oder zumindest erstmal 5kg ^^ ich nähe darum grade Sachen die auch nach Gewichtsabnahme sitzen oder die ich wenig ändern müsste. Bauch ist halt die Problemzone.

    Wenn ich wenigstens noch 5kg geschafft habe möchte ich auch Hosen nähen.

    Heute kam mein EbaySchnäppchen " Schöne Wäsche nähen" von Topp. Da sind auch wirklich schöne Sachen dabei.

    Meine Bestellung diverser Nähbücher zum Thema Kleidung schicke ich alle zurück, da in den jeweils einzelnen zu wenig Teile drin wären die zu mir passen X( Eigentlich sehr schade. Aber wenn nicht mind 4 teile drin sind die ich nähen würde, kommt es mir nicht ins Regal das ist bei Nähzeitschriften genauso.

    Ich suche Schnittmuster die klassisch sind aber ggf auch raffiniert, zur Zeit eher sommertauglich natürlich.

    Wobei ich zb La Playa von Farbenmix im Auge hab oder das Ebook Strickjacke Maja.

    Mal sehen bei Hosen tue ich mich schwer weil der Bauch im Weg ist. Da müsste es High Waist sein damit es nicht total bescheuert aussieht oder irgendwie leggings oder Bündchen oder sowas.

    Die derzeitigen Trends mit der Culotte oder Marlenestil steht mir absolut nicht da ich ja nur 1.50 groß bin. Und dann grad eher aussehe als wäre ich schwanger (dabei ist der Zwerg ja schon 1) passt das so gar nicht..:thumbdown:

    Hallo ihr Lieben,

    -> Falls doch falsch verschieben bitte...



    Ich starte grade das Projekt einen Großteil meiner Garderobe selber zu nähen.

    Oberteile, Kleider, Röcke, Hosen Cardigans u evtl Dessous.

    Verwenden möchte ich meinen Lutterloh und nach Möglichkeit vorhandene Schnittmuster


    Entstanden sind bis jetzt:

    2 Kleider nach dem Buch von Rosa P. Näh dir ein Kleid (Kleiderbaukasten)

    Liebe Anne,


    ich bin zwar erst seit 2013 dabei aber seitdem geht nix ohne die Hobbyschneiderin :) ich finde Rat, Anregungen, Motivation und tolle Ideen. Für jeden Nähneulig wird dies Forum von mir empfohlen weil es alles bietet was man gebrauchen kann und außerdem ist das muss man mal sagen, der Umgangston IMMER nett freundliche und oft auch Lustig.

    Und Liebe Anne ohne dich und deine tollen Artikel und Vorstellungen hätte ich meine Overlock nicht (deine Vorstellung der Gritzner 788 war am Ende ausschlaggebend).

    Auf das das Forum weiterhin so toll bleibt und vielen weiteren Nähfreudigen weiterhelfen kann.

    Alles Gute zum Jubiläum:party::trinken:

    spannendes Thema :S

    Ich bin glaub ich durchwachsen..

    Ich besitze keinen TM aber den Monsi von Lidl (wobei da Thermomix originale verbaut sind kostet nichmal 1/3 vom original)..wobei am Ende is es eine Küchenmaschine und nicht mehr und natürlich kann man alles genauso ohne das Ding machen. Wobei sous-vide macht mit dem Ding laune^^

    Handy is Samsung aus Bequemlichkeit bleibt das vorerst so..

    Furpark Nähmaschinen is durchwachsen gritzner brother Pfaff. Preis/Leistung haben entschieden.

    Aber auch hab ich schon die Erfahrung gemacht das manche Markenprodukte trotz des tollen namens Qualitativ einfach nix vernünftiges sind oder die Qualität hat mit der Zeit nachgelassen.

    Ich probiere gerne viel aus und da haben auch noname Sachen eine Chance.

    Außer jetzt beim Reitsport da setze ich nun nur auf Marken die man am Ende auch wieder verkaufen kann :rolleyes: Da ich da die Erfahrung machen musste bei allem anderen wird man das nich los wenn man es nicht mehr braucht..

    so ich hab bis jetzt nur die Raglan Version genäht einmal als wickelkleid u einmal in Tunika Länge als wickelfake (wobei ich da noch überlege zu kürzen)

    -> Ich bin 1,50 groß u hab da noch 10kg "babyspeck" der Bauchlastig verteilt ist zu viel... dennoch geht gr 38 ganz gut!

    Auch die Abnäher sitzen erstaunlich gut.

    Beim Wickelfake bin ich fast wahnsinnig geworden wenig Stoff (1m echt knapp in kurzarmversion u gemusterten stoff) dann natürlich wie sollte es anders sein einmal falsch zugeschnitten das vorderteil🙄..

    Aber ging dann doch.


    Für mich als kleine Person konnte ich den Rocksaum ohne nahtzugabe so nehmen dann ist es knapp knielang.. die Ärmel darf ich locker 5cm kürzen aber das ist ja anpassungssache..

    Ansonsten finde ich den schnitt super u nähe den gerne wird sich bestimmt (zumindest als oberteil) öfter im Schrank finden lassen 👍


    Wenn ich denn mal dazu komme den anderen schnitt zu testen werde ich natürlich berichten zur Zeit herrscht Stoffmangel.. ja auch das ist möglich 😂

    Ihr Lieben warum ist es so ruhig hier???

    April ist schon...

    Ich bereite mich auf den Sommer vor :)

    Es steht Jersey "Reste" Verbrauch Im Fokus

    es sollen entstehen Kleider shirts kurze hosen leggings Boleros.. der Kleiderschrank meiner Tochter ist zu leer und muss gefüllt werden :) Auch wünschen sich alle für diesen Sommer wieder den Hut von Schnabelina also den mal 3 :)

    Ich bin gespannt was ihr so macht und hoffe es kommt wieder leben in die Bude trotz kommendem Gartenwetter ;)

Anzeige: