Anzeige:

Posts by Sabine

    Diese Sendung mag ich auch an bestimmten Tagen. Am Mittwoch gibt es immer Blogger zu sehen. Und am Donnerstag ist im Moment immer Martina Lammel mit ihren tollen Projekten da.


    Heute hatte ich leider keine Zeit, musste/wollte ein neues Hundebett-Outfit nähen. Bei dem Regenwetter hat es mich dann doch lieber in den Keller verschlagen.

    Achte bei der Stoffauswahl des Futterkleides darauf, dass es sich nicht statisch auflädt. Ich würde auch die Farbe des Kleides wählen. Muss es überhaupt gefüttert werden? Du kannst auch ein separates Unterkleid in Hautfarbe aus Seidenjersey nähen. Das kannst du dann immer wieder für andere Kleider unterziehen. Übrigens gibt es im Tchibo %-Shop im Moment Unterkleider für wenig Geld. Aber wir sind ja hier zum Selbernähen.

    Solche gebogenen Nadeln besitze ich seit knapp 30 Jahren. Damals habe ich sie mir auf der Arbeit in der Pause selber gebogen und geschliffen. So, wie manche andere Handarbeitshilfen auch (Nadeln zum Stilllegen von Maschen z. B. in verschiedenen Längen). Ich war in einem Betrieb beschäftigt, der Verkaufshilfen fertigte. Da habe ich u. A. in der Musterabteilung gearbeitet und die Prototüpen aus Draht, Blech etc. handgefertigt (also gebogen, geschweißt,...). Das war schon eine tolle Zeit, die mir solche Dinge in den Kopf brachten. Kleiderbügel aus der Zeit sind auch noch da. Verkaufshilfen = Postkartenständer, Bliesterhaken, aber auch Fahrradkörbe, Fahrradständer, ....
    Ich benutze diese Zopfnadeln sehr gerne, aber sie sind nicht bunt, sondern aus lackiertem und gebogenem Draht.

    Und heute kommt die Frage: wie ihr habt 4 Kinder mit der gleichen Frau/mit dem gleichen Mann??


    Glückwunsch Andrea zu eurem Jubelfest! Darf sie am WE auch mit auf Reisen?


    @ Jennifer: Da gebe ich dir die Hand. Ich habe mit 23 geheiratet (mein Mann ist nur 2 Monate älter) und wir sind seit dem 16ten Lebensjahr zusammen. Einen besseren kann ich mir nicht vorstellen. Und vom 24sten bis zum 35sten Lebenjahr haben wir zusammen 5 Kinder auf die Welt gedrückt! Und da sind wir beide mächtig stolz drauf. Im Juni heiratet unsere Älteste mit fast 27 ihren Traummann. Ich freue mich total auf diesen Tag.


    Alles wird gut!!!!


    Meine Ovi ist noch sehr jung und eine Baby-Lock evolve. Die ist auch super in Schuss und hoffentlich noch lange bei mir!

    Bei mir musste auch mit ca. 10 Jahren die Barbie herhalten. Und daran habe ich mich mit der Alten NähMa meiner Mutter aushelfen dürfen. Als ich 13 Jahre alt war hat meine Mama mich und meine damals beste Freundin inspiriert, ein Sommerkleid zusammen zu nähen. Danach war ich angefixt und wollte unbedingt eine eigene Nähmaschine haben. Die gab es dann allerdings erst mit 16, als ich im Betriebspraktikum, parallel zu meinem Fachabitur, 250 DM bekam und darauf hinsparte. Eine Pfaff 1015 Tipmatik, die mich heute noch begleitet.


    Im handwerklichen Unterricht in der Grundschule bin ich jäglich gescheitert. Nicht, weil ich es nicht konnte, sondern weil die Themen immer vorgegeben waren und die sagten mir nie zu. Also wurden die Teile nie fertig. Tja, so kann das gehen. Heute kann ich mir ein Leben ohne Handarbeiten nicht mehr vorstellen. Das wäre mir genau so langweilig, wie ein Leben ohne Hund!

    Apropos Entgitterhaken. Ich habe bei meinem letzten Zahnarztbesuch mal ganz dezent nach diesen spitzen Teilen gefragt (Zahnsteinreinigung bei der professionellen Zahnreinigung). Da habe ich ein ausrangiertes Werkzeug geschenkt bekommen. Nur mal als Tipp! Fragen kostet nix!

    Ich habe den Silhouette Cameo. Der hat einen größeren Schneidebereich, als der Portrait! Ich finde ihn toll und er ist auch nicht wesentlich teurer, als der Portrait! Du musst halt gucken, was du wirklich machen willst und welchen Schneidebereich du bevorzugst!

    Einen Entgitterhaken hat mir mein Zahnarzt vermacht. Ein ausrangiertes Teil. War ein Geschenk. Aber ich musste heiß versprechen, dass ich damit nicht an meinen Zähnen wirtschafte ;)

Anzeige: