Anzeige:

Adventskalender 2019....es weihnachtet sehr

  • Als einfachste Lösung würde ich von diesem Leinengewebe, oder etwas ähnliches in einem helleren oder dunkleren Ton, einen Streifen schneiden (ca. einen Zentimeter breiter als die gewünschte Mähnenlänge) und diesen vorab an der passenden Stelle annähen, oder auch nur mit Vliesofix fixieren. Dann die Applikation vom Pferd aufbügeln, aufnähen und anschließend an der Mähne, die Kett- oder Schussfäden (was es halt gerade ist) mit einer Nadel lockern und herausziehen, bzw. mit einer harten Bürste herausholen.
    Damit es aufgelockerter aussieht könntest du vorab in das Mähnenende schon ein paar leichte Wellen hinein schneiden, alternativ mit der Zackenschere dort entlang gehen, oder später noch was mit der Schere dran rum schnippeln, was jedoch fummeliger wird.

    Noch einfacher wäre es wenn du beim Zuschnitt direkt im Bereich der Mähne genug vom Gewebe stehen lässt und dabei beachtest, dass der Fadenlauf mit der Mähnenkante übereinstimmt, doch nun ist das Pferd ja schon da.

    Liebe Grüße aus der Mitte vom Pott
    Thomas

       

    „Die Nähmaschine ist eines der nützlichsten Dinge, die der Mensch erfunden hat“, sagte schon Mahatma Ghandi
    ... meint Toyota ;)

    Edited once, last by ExtraKeks ().

  • Anzeige:
  • Oder Du könntest einen zweiten Stoff doppellagig und als Ziehharmonika gefaltet mit dem Kopf gemeinsam annähen. :confused: War das verständlich?

    Ich habe keine Wespentaille. - Ich habe eine Hummelhüfte.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • uih....danke jetzt habt ihr mir schon sooo viele Möglichkeiten gegeben....Ich überleg noch. Ich hab noch weißen Teddyplüsch. aber das passt farblich so gar nicht. Erinnert ihr euch noch an Franz und Franzi aus dem Adventskalender 2016?


    Da könnt ihr Franz Bart nochmal sehen. Ich weiß nicht, ob ich den verwenden soll / kann...


    https://basteln-de.buttinette.…nachtswichtel-tuerstopper


    Die Idee mit den Leinenresten von Thomas finde ich auch nicht schlecht. Ich muss das ganze zweimal machen, ich könnte also verschiedene Pferde machen. Das Halfter werde ich wohl sticken.

  • So wie Thomas das beschrieben hat, ist das auch bei dem Shirt der Tochter. Nur das die Mähne aus Jersey ist, der in Streifen eingeschnitten wurde.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Mensch..da bringst du mich auf eine Idee...ich hab noch braunen Jerseyrest oder auch braune Baumwolle. das kann ich doch auch so machen. Nur Jersey rollt sich besser ein....Ich schau mal.

  • 2019-09-03 Steckenpferd.jpg

    So hab spontan doch das Leinen genommen. Es sah sooo toll aus. Es war schon abgeschnittene Enden und für mich nimmt das Pferd seine Form schon an. Ein wenig fummelig, aber gut. Bei dem Pferd kann ich leider die Quelle nicht mehr finden. Ich muss die Zeitschrift verliehen haben. Ich hab sie letztes Jahr gekauft und nu ist es wech. Da waren lauter schöne Sache drin. Es ärgert mich. Vielleicht ist sie bei meiner Mama.


    2019-09-03 Tannenbaum.jpg


    Der Tannenbaum ist wieder einmal ein Rest aus Satin, welchen ich aus dem Theater habe. Ich kann und werde nie etwas wegschmeißen. :eek: Wie ihr seht, kann ich sogar Satinreste verwenden. Der Stern ist aus Filz.

    Das Motiv ist aus der Sabrina "Nähen für Weihnachten", wenn ich es richtig verstehe unten rechts steht eine Zahl ist es die Ausgabe SN058. Ebenso ist das rote Herz, der Vogel mit Herzflügel, der Ilex (der kommt noch) aus dieser Zeitschrift.


    Die Glocke, die Schneeflocke, der kariert-rote Elch, der braune Elch und das Lebkuchenmädchen (für Dad Lebkuchenmann andere Quelle) sind aus der Zeitschrift Anna "Nähen für Weihnachten" A483.


    Den weißen Engel habe ich von dem Filzengel (3-D) von StoffundStil.


    Der grüne Ilex (s.o.) ist von der Butinette-Seite für eine Tasche, soweit ich mich erinnere als Motiv.


    Den grünen Weihnachtsbaum ohne Stern habe ich von der Seite heimwerker.de/bauanleitung-fuer-einen-aventskranz-aus-holz. Ich hab den größeren benutzt. Es gibt noch einen kleineren.


    Rudolph ist von shinyhappyworld.com - ein free pattern. Ich hab aber einfach das Foto genommen.


    Es wird noch ein Maulwurf kommen. Den habe ich von carlanaeht als Bildmotiv und mir selber erstellt.


    Ein Holzpferdchen, das viele als Anhänger am Weihnachtsbaum kennen, werde ich noch machen, dieses ist aus einem Buch aus der Bücherei "Holzklammerfiguren für Advent und Weihnachten".


    Die Quelle für meinen Lebkuchenmann hab ich verloren, weil ich Intelligenzbolzen es abgeschnitten habe. :doh: Ich hab es leider nicht mehr in der EDV.

    2 Motive, die ich noch nicht fertig habe, werden von kullaloo sein - in lineart.


    Und schließlich und endlich habe ich noch ein Motiv, das ich selbst noch im Kopf habe, nichts Weltbewegendes, aber ich tüftel noch.

    Jetzt verrate mir doch mal einer wo ich die restlichen 5 Motive gelassen habe...:confused:Okay, der Stern - irgendwann mal aus dem Netz gezogen und ausgedruckt - ohne Quelle, war eine PDF. Leute, setzt doch bitte eure Quellen drauf, dann kann ich sie auch nennen!


    Bleiben noch 4 Motive....Ahja ein Weihnachtsmann...ein Motiv zum Ausmalen aus Schule-und-Familie.de. 3 Motive...was fehlt jetzt noch?:confused:Die Zuckerstange...aus einer der beiden oben genannten Zeitschriften, ich finde sie gerade nicht. Das Steckenpferd habe ich schon oben beschrieben, es war eigentlich in 3-D-gedacht.

    Kommt noch ein Reh und ein Schneemann. Fürs Rehchen habe ich noch keinen richtigen Stoff gefunden. Die Farbe hab ich schon, ist nur leider aus Jersey. :pah: Das werde ich wohl nicht nehmen! Summasumarum 24 Motive.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Meine Kinder haben damals im Kindergarten rauhen Bindfaden auseinander gezwirbelt und aufgeklebt. Dieser lässt sich auch gut aufnähen. Wünsche dir viel Spass und Freude beim richten des Adventskalenders. Vor allem die nötige Ruhe und Durchhaltevermögen.


    LG

    Hobbyfee

  • Hi Hobbyfee, ich mach das seit Jahren. Und lande doch immer auf dem Punkt genau. Und hab solch einen Spaß dabei. Zumal ich hier auch was zeigen möchte. Ist ein Anreiz für mich nicht aufzugeben. 😂

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Die Pferdchen haben ja einen 1a Haar- äh - Mähnenschnitt. Die sehen so etwas von chic aus. :daumen::applaus:


    Thomas ( ExtraKeks ) , das war eine Superidee! Ich denke du könntest als Designer für das finnische Hobby-Horsing eine Menge Geld machen. :S

    LG rufie


    Der einzige Geschmack, der einem Menschen wirklich Befriedigung geben kann,

    ist sein eigener (Philip Rosenthal)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Die Pferdchen haben ja einen 1a Haar- äh - Mähnenschnitt. Die sehen so etwas von chic aus. :daumen::applaus:


    Thomas ( ExtraKeks ) , das war eine Superidee! Ich denke du könntest als Designer für das finnische Hobby-Horsing eine Menge Geld machen. :S

    Dabei ist dies doch der schnelle Lösungsvorschlag gewesen. Ich würde nun noch hingehen und mittels Pinzetten kleine Zöpfe in die Mähne flechten. ;)

    Wie war das noch, hier sind alle ganz normal. :rofl:

    Liebe Grüße aus der Mitte vom Pott
    Thomas

       

    „Die Nähmaschine ist eines der nützlichsten Dinge, die der Mensch erfunden hat“, sagte schon Mahatma Ghandi
    ... meint Toyota ;)

  • Thomas, komm vorbei, tu dir keinen Zwang an. Ich stelle dir die Pinzetten zur Verfügung. :daumen: Wohne nicht weit vom Holstentor entfernt. :rofl:

    Ja, wir sind völlig normal.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Du wolltest doch auf dem Weg zu Muriel Station in Herne machen – die olle Cobra ist ja zwischenzeitlich eingefangen – und dann können wir gemeinsam Zöpfe flechten. Bei drei Pinzetten geht dies einfacher mit einer dritten Hand dazu. So ein paar Miniperlen als Deko in den Zöpfen habe ich auch noch hier. :D;)

    Liebe Grüße aus der Mitte vom Pott
    Thomas

       

    „Die Nähmaschine ist eines der nützlichsten Dinge, die der Mensch erfunden hat“, sagte schon Mahatma Ghandi
    ... meint Toyota ;)

  • Da ist der Kalender aber leider schon lange wech. Hast wieder Schwein gehabt. 8o


    Ich weiß noch nicht, wann ich die Reise schaffe.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Thomas, komm vorbei, tu dir keinen Zwang an

    Nina, wenn es Terminprobleme gibt, lass doch die Pferdchen einfach mittels Post zu Thomas galloppieren.

    Ich merke, der läuft gerade zu Designhöchstform auf. ExtraKeks : Thomas, meinst du man könnte da auch noch so den ein oder anderen Stern ähnlich wie die Perlen einflechten?


    Ja, wir sind völlig normal.

    Öh, ich will nicht normal sein. Das ist sooooo langweilig. 8o

    LG rufie


    Der einzige Geschmack, der einem Menschen wirklich Befriedigung geben kann,

    ist sein eigener (Philip Rosenthal)

  • Hallo ich bin neu hier und folge dir auch mal beim Adventskalender

    tolle Sache finde ich

    ;)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Nina, da muss nicht geschubst werden. Wir haben den Kreis schön groß angelegt, dass viele Platz finden, denn das Klingt of von deinem Adventskalender wollen sicherlich noch viele mit sehen. 8)

    LG rufie


    Der einzige Geschmack, der einem Menschen wirklich Befriedigung geben kann,

    ist sein eigener (Philip Rosenthal)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • dankeschön und ich freue mich, dass ich in eurem Kreis sein darf8)^^

  • So, ich verteile mal: :keks: und :kaffee:. Noch jemand ohne Fahrschein? Was gibt es Neues? *stuhlzurechtrückundinderTeetasserumrühr*

    Ich habe keine Wespentaille. - Ich habe eine Hummelhüfte.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


Anzeige: