Anzeige:

Dann geh doch zu Netto...

  • Um mal Opa Dirk zu zitieren:


    (Hack-)Fleisch, Pilze und Nähmaschinen kauft man nicht beim Discounter.

    Dirk - des Teufels nackter KofferNÄHER 2.0 ...

    (Brütet zur Zeit ein Pony aus.)

  • Anzeige:
  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Kommt immer drauf an. Mein (erster)Gurkenhobel war eine Mitte-der-Woche-Maschine und hat brav mitgearbeitet bis eben sein jähes Ende kurz vor Weihnachten kam. Da hatte er mir aber auch schon gute sechs Jahre treu gedient und war ganz schön rangenommen worden. Wäre es weitergegangen, hätte ich auch wohl nicht gewechselt, trotz gestiegener Ansprüche....

    Hackfleisch grundsätzlich Metzger, ich schaue mit angehaltenem Atem (und massivem Ekel) zu, wie er das Fleisch durch die Maschine treibt. (Rat mal, warum ich seit inzwischen gut 32 Jahren Veggie bin...)

    Ich habe keine Wespentaille. - Ich habe eine Hummelhüfte.

  • Ich mag das Hack von den Discountern deswegen nicht, weil es a) eklig aussieht und selbst in der Pfanne noch grob bleibt und b) ich mit Hack von der Wurstfabrik aufgewachsen bin (außer Haus Verkauf). Es ist frisch und ohne Plastik und schmeckt einfach besser. Esse ich woanders - bei Freunden - dann esse ich es mit, aber ungern.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • ich kauf Hack nur bei meinem türkischen Metzger... u.a. krieg ich da auch Lammhack, das sucht man ja sonst vergebens!

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür geben, dass du es sagen darfst.
    Voltaire
    Gruß
    Nanne

  • Ich mag das Hack von den Discountern deswegen nicht, weil es a) eklig aussieht und selbst in der Pfanne noch grob bleibt ...

    ...hm :confused:, mir ist das immer zu fein - ich kenn das vom Fleischer gröber, mit mehr Biss, so wie ich es lieber mag ...

    Aber so ist jeder für sich verrückt :biggrin:...
    Mir bleibt nix anderes übrig, als im Supermarkt mit hauseigener Metzgerei zu kaufen.

    Der nächste Handwerksbetrieb wäre erst irgentwo in Rostock zu finden. So viel Benzin und Zeit mag ich zum Einkaufen nicht aufwenden, das ginge alles vom Nähen oder vom Kochen ab :cool::biggrin: ...

    Beste Grüße aus Meck-Pomm
    Steffi


    Meine Devise: "...close enough to perfect for me!"
    (nach einem Song der Country-Band ALABAMA)


    Mein Blog: Das Landei

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • ich kauf Hack nur bei meinem türkischen Metzger... u.a. krieg ich da auch Lammhack, das sucht man ja sonst vergebens!

    Njam. Das liebe ich auch. Lamm kaufe ich nur im türkischen Supermarkt, lecker!

  • Njam. Das liebe ich auch. Lamm kaufe ich nur im türkischen Supermarkt, lecker!

    Großstadtvergnügen :biggrin: ...

    Ich glaub, hier in MV gibts überhaup keine türkischen Läden - aber wenn ich in HH beim Junior bin, kauf ich auch da ...

    Beste Grüße aus Meck-Pomm
    Steffi


    Meine Devise: "...close enough to perfect for me!"
    (nach einem Song der Country-Band ALABAMA)


    Mein Blog: Das Landei

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Dafür muss ich nicht nach Köln rein ;) Aber ja, NRW so generell selbst dort auf dem Land ist, glaube ich, in vielerlei Hinsicht ein Handelsmekka. Freunde in anderen Gegenden, die ich auch als gut erschlossen bezeichnen würde, haben bei sehr vielem deutlich mehr Probleme, Dinge zu bekommen.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Dafür muss ich nicht nach Köln rein ;) Aber ja, NRW so generell selbst dort auf dem Land ist, glaube ich, in vielerlei Hinsicht ein Handelsmekka. Freunde in anderen Gegenden, die ich auch als gut erschlossen bezeichnen würde, haben bei sehr vielem deutlich mehr Probleme, Dinge zu bekommen.

    Wobei man auch in NRW vergleichen muss.

    Direkt vor meiner Haustür ist in Laufdistanz eine Siedlung die fest in türkischer Hand ist. Der dortige Supermarkt ist bei Gemüse leicht teurer als Rewe und mehr als doppelt so teuer wie der Dorfladen bei meinen Eltern.

    Im Vorortstadtteil (extrem hoher Anteil an Türken) kostet das Kilo Melone 79 Cent, bei Edeka 99 Cent und beim Türken vor meiner Haustür 1,19€.

    Im Übrigen haben wir nun auch einen syrischen Laden, der schlägt preislich alle (ich fürchte nur, der kann sich so nicht lange halten..... schade, denn der hat alleine 6 verschiedene Sorten Tahini und das in sehr guter Qualität, während die beiden türkischen Supermärkte nur sehr bitteres überteuertes Zeug haben).

    _______________________________________________
    Lichtmess vorbei, dadurch sieht man vieles im richtigen Licht!

  • Entschuldigt, ich muss gerade etwas schmunzeln. Wenn sich jemand Neues hier im Forum über die Discounter-Nähmaschinen erkundigen will und dann Hackfleischeinkaufstipps bekommt. ^^ Wir sind einfach klasse!


    Ich habe das Glück, dass wir hier einen Bauernhof haben, der seit Generationen Viehzucht und Metzgerei verbindet. Es waren wohl zwei Brüder, einer erbte den Hof, der andere wurde Metzger und machte auf dem Hof die Metzgerei auf. Inzwischen sind das schon ein paar Generationen später, aber die Familie ist im Gegensatz zu vielen Familien heute noch eine Einheit, obwohl inzwischen ganz schön groß. Aber jeder hat da so seine Liebhaberei und das passt prima zusammen.

    Sie haben Charolais Rinder. Die Kälber wachsen bei ihren Müttern auf der Weide auf. Jemand anders aus der Familie ist für die Schweine verantwortlich, die auch draußen aufwachsen. Es gab schon ein paar Fastautounfälle, weil einige ungläubig schauten, dass viele Schweine und Ferkel auf einer Weide umherliefen. Jetzt steht da ein Schild Achtung Schweine auf der Weide oder so ähnlich und sogar eine Stelle zum Halten, damit sich Familien das anschauen können.

    Die jüngste Tochter, Einserschülerin am Gymnasium, wollte unbedingt Metzgerin lernen. Alle hielten sie für verrückt. Nun verwöhnt sie die Kunden mit ihren kreativen Kreationen, wie Feigen-Chili-Bratwurst. Da sie nach ihrer Ausbildung fast eine Weltreise als Metzgerin gemacht hat, bekommt man auch in den Wochenangeboten Wurst aus aller Welt. Wie Merguez, Salsiccia und geniale Burger Patties. Ich liebe ihren rohen Honigschinken und die besonders gewürzten gekochten Schinken.

    Das ist auch der einzige Laden, in dem ich Geflügelfleisch kaufe.


    Also in dem Bereich bin ich glücklicherweise nicht auf Discounter angewiesen.


    Ich freue mich über jeden Bauernhof, der seine Sachen anbietet. Da fühle ich mich besser aufgehoben als bei tausend Bio/Ökolabels und halte es auch für weit ökologischer, weil die Sachen vor dem Verkauf nicht quer durch die Welt gekarrt werden.


    Und nein, das ist für den Geldbeutel nicht unendlich teurer.

    LG rufie


    Der einzige Geschmack, der einem Menschen wirklich Befriedigung geben kann,

    ist sein eigener (Philip Rosenthal)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • hier gibt es Rundumservice.... isso

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür geben, dass du es sagen darfst.
    Voltaire
    Gruß
    Nanne

Anzeige: