Anzeige:

Brother V3 Bordüre

  • Schönen Guten Tag zusammen,

    ich habe von der Brother V3 den Bordürenrahmen.

    Jetzt wollte ich ein Video ansehen wie ich die Bordüre richtig ansetze.

    Die erste Reihe davon ist gestickt, aber der Anschluss an die 2. Reihe ist nicht perfekt. Irgendwie versetzt.

    Ich muss den Rahmen ja rausnehmen und wieder neues Vlies unterlegen und dann weiter sticken.

    Soll auf der Seite von meinen Rock und Hose bestickt werden.

    Wer hat Erfahrung und kann mir helfen.

    Danke euch jetzt schon:)

    Herzliche Grüße,
    Lissy :wolke7:

  • Anzeige:
  • Ich habe einen HUS Bordürenrahmen, ich glaube, er unterscheidet sich nicht sehr viel von dem Brother-Rahmen.

    Ich weiß jetzt nicht, warum Du denn das Video nicht ansiehst...und auch nicht warum die 2.Reihe versetzt ist, vielleicht kannst Du mal ein Bild einstellen...

    Ich arbeite folgendermaßen mit dem Rahmen....

    Die Bordüre sticke ich nicht in Reihen sondern die ganze Breite wird fertig gestickt.Dann kommt es auf die Digitalisierung an, wie angesetzt wird....ich digitalisiere mir mit Embird Paßstiche...am Anfang und am Ende des Bordürenabschnitts platziere ich welche und die müssen dann genau übereinander passen.

    Zum Sticken bereite ich mir den Stoff, der über die ganze Länge mit einer Bordüre bestickt werden soll so vor, daß die eine lange Seite ganz gerade ist...und auch das Vlies darunter genau abschließt .

    Nun sticke ich den ersten Abschnitt der Bordüre ..am Ende die Paßstiche...dann öffne ich den Rahmen und ziehe den Stoff mit dem Vlies darunter zum nächsten Abschnitt...,Die lange Seite liegt bündig hinten am Rahmen an...d.h. die Bordüre wird schon mal gerade....Nun sticke ich mit dem Handrad die ersten Stiche, es sind die Paßstiche am Anfang...und sie müssen genau über den End-Paßstichen des vorigen Abschnittes liegen......und los geht der 2.Abschnitt....usw...

    Ich hoffe, es war verständlich und ich konnte Dir helfen...

    Viele Grüße
    Hedi

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Danke Hedi,

    das Video habe ich nicht gefunden:(

    Die Stickmaschine hat kein Handrad.

    ."ich digitalisiere mir mit Embird Paßstiche...am Anfang und am Ende des Bordürenabschnitts platziere ich welche und die müssen dann genau übereinander passen."

    ich habe das noch nie gemacht???

    Herzliche Grüße,
    Lissy :wolke7:

  • Hallo, was hast du denn für eine Stickmaschine? Die V3 hat doch ein Handrad.. und hab mal grad ein Video zur VR angeschaut und die hat auch eins (hinten in dem Fall, weil man ja da vor dem kopf sitzt - also an der gleichen Stelle wie alle Maschinen). Da du den Brother-Rahmen nimmst bin ich jetzt davon ausgegangen es ist eine Brother Stickmaschine. Und hat nicht jede Stickmaschine auch ein Handrad?

    Liebe Grüße

    Kersten

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Danke Hedi,

    das Video habe ich nicht gefunden:(

    Die Stickmaschine hat kein Handrad.

    ."ich digitalisiere mir mit Embird Paßstiche...am Anfang und am Ende des Bordürenabschnitts platziere ich welche und die müssen dann genau übereinander passen."

    ich habe das noch nie gemacht???

    Bei Embird gibt es im Editor die Funktion Paßstiche...

    Viele Grüße
    Hedi

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • "Die Stickmaschine hat kein Handrad. "

    Oje, ist mir nie aufgefallen, da alles automatisch geht und ich es bis jetzt nie brauchte.

    Es wird Zeit das ich mehr sticke um die Maschine besser kennen zu lernen.

    Danke für den Hinweis.

    Herzliche Grüße,
    Lissy :wolke7:

Anzeige: