Gemeinsam benähen wir unsere Kinder Januar 2019

  • Hallo liebe Nähwütige ;)

    Ich starte mal für das neue Jahr.

    Was habt ihr so Vorsätze für 2019?

    Meine To Do Liste wird gedanklich schon länger..

    Mein jüngster hat irgendwie einen Sprung gemacht auf gr 80 (mit 9 Monaten der Wahnsinn) mein mittlerer ist bei 98/104 u die Große 122/128. Es wird überwiegend Sommerkleidung für alle auf dem Plan stehen denk ich, für den mittleren Boxershorts denn ich hoffe er wird ab Sommer trocken werden wollen (bzw ab Frühjahr sortieren wir die bodys aus)..

    Auch haben wir einen fuxtec Bollerwagen bekommen diesen werde ich wohl etwas ausstatten denke ich.

    Also Mädels dies Jahr wieder mehr Aktion hier im forumsbereich :thumbup:

  • Anzeige:
  • Meine Pläne:

    Die Stoffe vom Stoffmarkt im September ne endlich zu den geplanten Pullis vernähen. Den für die große Tochter habe ich tatsächlich vorgestern zum Rolli verarbeitet, die anderen beiden warten noch darauf. Da Kuschelsweat, entweder jetzt sofort oder im kommenden Herbst. K2 hat ein super süßes Shirt vorgestern gemacht bekommen (Schnittmuster Emma von Schnitt reif war es, glaube ich). Lag seit Jahren ungenutzt auf der Festplatte, erstmala vernäht und für super befunden. Davon sollen dann mit Kurzarm im Sommer noch einige folgen. Drehkleider für K3 ganz unbedingt. Also Jersey Elodie zum Geburtstag im März definitiv wieder, die eine, die sie hat und mittlerweile eher Shirt als Kleid ist, liebt sie heiß und innig.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich hoffe, im kommenden Jahr endlich meine Stoffe abzuarbeiten/ zu verarbeiten, die ich hier noch liegen habe. (Der Gatte würde sich sehr darüber freuen)

    Muss aber noch schauen, was gebraucht wird.

    Die Kleine braucht dringend noch warme Pullis.

    Die Große wird für die warmen Tage was brauchen. Sie hat im letzten halben Jahr einen ordentlichen Wachstumsschub gemacht.


    Stoff ist da, muss nur verarbeitet werden.


    Im letzten Jahr hat es alles leider nicht so geklappt, wie ich es gern gewollt hätte. Deswegen plane ich fürs nächste Jahr nicht groß, sondern lass es auf mich zu kommen und freu mich, wenn ich Stoff abbaue.

  • Hallo


    schöne Idee, die Threads wieder zu beleben. Ich freue mich schon auf das neue Näh-Jahr!


    Ich habe eine To-Do-Liste, die bis Timbuktu reicht. Mindestens :rofl:


    Hier werden Oberteile gebraucht. Dringend. Und eigentlich auch Hosen, aber da sichte ich lieber erstmal die Kisten von der Koboldin, ob da passende Jeans in 110 dabei sind. Dann nähe ich nämlich keine Hosen sondern nur bunte Pullis dazu. Ist da nix dabei, dann gibts ein paar komplette Sets. Mal sehen....

    Ganz liebe Grüße, Jennifer



    Ich bin Herrscherin über das kreative Chaos, Mama von 4en, Hundedompteurin und wenn mir dann noch Zeit bleibt, benähe ich die Murmel (4). Gebloggt wird auch und natürlich bloggen auch die CharmingQuilts.


    "If you can dream it, you can do it!"


    Walt Disney

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • na das klingt ja schonmal nach guten plänen;)

    Ich muss hier auch erst noch sichten was noch fehlt u nochmal aussortieren.

    Ich hab vor Weihnachten noch schnell einen wollwalkanzug nach dem Schnitt outdooranzug von klimperklein genäht. Einfassen von Jersey ist mir ein Graus aber Grad deswegen wollte ich den unbedingt nähen um zu üben ^^

    Der ist super geworden perfekt für dieses Wetter hin u her Baby schwitzt nicht mehr u im Frühjahr ist der noch gut tragbar.

    Da er wohl lange mitwächst.

  • Mein 4-jähriger Enkel schickte gestern eine Sprachnachricht :

    Oma, nähst Du uns bitte Hosen?Groß, mittel und klein,bequem und schön natürlich...:)

    So süß,er hat für seine 18 Monate alte Schwester mitbestellt.


    So habe ich heute eine Kapuzenkleid von Schnabelina in 86 fertig gestellt und die 1. Hose in 86 "Motti" ist auch fertig.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • das kaputenkleid ist klasse ist hier auch sehr beliebt. Mit Hosen muss ich mal sehen so den optimalen Schnitt habe ich hier noch nicht gefunden. Alle Kids eher schmal.

  • Für die Bequemhosen nehme ich am liebsten die Ottobre-Schnitte.

    Die waren und sind schon beim Großen sehr angesagt und für die Kleine nähe ich jetzt die Gr.80,da ja Ottobre immer größer ausfällt.

    Sie passen immer sehr gut und man kann viele Variationen nähen.

    Mein Enkelchen sind auch beide schmale Kinder,aber die Schnitte funktionieren.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo zusammen,


    ich hab mir vorgenommen, mehr Bilder etc. zu zeigen. Und damit fange ich jetzt mal an :)


    Overall mit Wickelöffnung

    Puppenkleidung die Zweite

    Puppenkleidung

    Hose als Geschenk

    Overall nach Schnabelina für den Neffen

    Mütze die Erste

    Mütze die Zweite

    Geburtstagskleid

    Frida zum Ersten

    Frida zum Zweiten

    Schlafanzugoberteil

    Frida als Schlafanzughose

    Frida für Mama


    Sorry, dass manche Bilder nicht richtig rum gedreht sind, ich hab es mehrfach versucht und dann aufgegeben. War mir zu anstrengend X/


    Wünsche euch übrigens ein frohes neues Jahr und weiterhin fröhlich zeigen :)

    Edited once, last by Sonymaus ().

  • Sonymaus die Sachen sind sehr hübsch! Ich mag die Hose Frida auch sehr gern nähen. Und meine Mädels ziehen sie sehr gern an.

    Gefällt mir sehr gut, was du alles genäht hast.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • :?::!:Okay... dann muss ich nochmal gucken, wie man das richtig verlinkt :huh:

    So, nun hab ich alles einzeln verlinkt, hoffe nun ist es richtig ;)

    Edited once, last by Sonymaus ().

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


Anzeige: