Wie kann icheine ART.80-Datei umwandeln?

  • Ich brauche Hilfe Ihr Maschinensticker!


    ich möchte gerne eine ART.80-Stickdatei konvertieren in ein anders gängiges Format umwandeln.

    Versucht habe ich es mit Pe 10, Premier+, Wilcom truesizer und nun weiss ich nicht mehr weiter.:wuah:

    Die Datei ist mit Bernina Software erstellt . Alle anderen Formate kriege ich immer umgewandelt.


    Hat jemand einen heissen Tip für mich?

  • Anzeige:
  • Versuche es doch mal mit dem OESD-Artsizer - zur Not musst Du eben auf Art60 runterkonvertieren, dann kannst Du in alle anderen Formate gehen.


    Grüßle

    Liane

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Da der OESD-Artsizer nicht mehr zur Verfügung steht, sollte man es vielleicht mit Bernina Artlink 7 versuchen.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Weil OESD diesen seit langer Zeit von der Webseite entfernt hat. Genauer gesagt seit dem Update von Artlink Updates auf Version 7.

    Edited once, last by DivingDuck ().

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich habe nie was mit OESD zu tun gehabt und ihn trotzdem geladen :) - und momentan ist er auf mindestens 3 Seiten zu laden. Es sieht nicht so aus, dass das "böse" Seiten sind. ;)

    In Englisch, aber das tut ja nichts zur Sache, wenn man nur Muster umwandeln will, die das eigene Programm nicht so gerne in andere konvertiert .


    Grüßle

    Liane

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich hatte Wilcom kurz nach der Einführung der E4 Anfang des Jahres u.A. auch deswegen angeschrieben. Man sagte mir (damals), dass es auch einen neuen Truesizer geben würde. Leider ist er bisher nicht erschienen. Im Moment wird anscheinend mehr Gewicht auf den Verkauf der Hatch-SW gelegt statt wieder einen aktualisierten Konverter zur Verfügung zu stellen. C'est la vie.

  • ART80 ist kein gängiges Stickformat, sondern das Format, in welchem man abspeichert, wenn man in der BERNINA Software V8 eine Datei erstellt hat. Du kannst sie nur in der V8 in ein anderes Format konvertieren. Ich verstehe nur nicht, wieso du überhaupt ein ART80-Format bekommen hast, keine Maschine kann dieses Datei sticken, man muss es immer konvertieren.

    ------------------------------
    Ganz viele liebe Grüße
    Tatjana

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • ART80 ist kein gängiges Stickformat, sondern das Format, in welchem man abspeichert, wenn man in der BERNINA Software V8 eine Datei erstellt hat. Du kannst sie nur in der V8 in ein anderes Format konvertieren. Ich verstehe nur nicht, wieso du überhaupt ein ART80-Format bekommen hast, keine Maschine kann dieses Datei sticken, man muss es immer konvertieren.

    Hallo Tatjana,

    ich hatte sie von einer Bekannten bekommen, sie hatte wohl vergessen, dass es eine Datei zur Bearbeitung und keine stickbare Datei ist. Sie hat sie mir mittlerweile umgewandelt. Danke für Deinen Beitrag!

    :nerd:

Anzeige: