Anzeige:

Restesocken - parallel gestrickt

  • Anzeige:
  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Es gibt so schöne Garne! Kein Wunder, dass man sich bei Sockenwolle nicht beherrschen kann

    Das geht mir genau so. Meine Mutter hat das eher bei Papierservietten. Meinem Mann würde Zurückhaltung so gar nicht schwerfallen, es sei denn, es hätte mehr als vier Zylinder...

    Ich habe keine Wespentaille. - Ich habe eine Hummelhüfte.

  • ...bei mir wenn es zwei Räder hat und 4 Zylinder...


    Uih ja, das mit der Sockenwollensucht habe ich glaub ich überstanden. Totaler Entzug hilft. Dumm nur, wenn der Wollladen plötzlich Stoffe anbietet...oops...Aber ich war die letzten Jahre tapfer und lebe von meinen gekauften und geerbten Wollknäueln.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Nina0310 und mama.nadelt bei 2 Rädern auch nur 2 Zylinder, bei 4 Rädern dürfen es auch mehr als 6 Zylinder sein.

    Liebe Grüße

    Walter


    Bist Du wütend zähl bis vier, hilft das nicht dann explodier! Wilhelm Busch


  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Natürlich 4-Takt, ich will doch keine japanische Motorsäge fahren.

    Hab leider kein 2-Rad mehr -- außer das zum selbertreten -- aber da gehören 2 Räder, 2 Zylinder, viel Volumen und satter Klang zusammen. Die PS sind dabei dann Nebensache.

    Liebe Grüße

    Walter


    Bist Du wütend zähl bis vier, hilft das nicht dann explodier! Wilhelm Busch


  • Ich vermisse es etwas...ich hab auch nichts mehr vor der Tür stehen. ABer hier macht das motorisiert sein derzeit überhaupt keinen Spaß. Lübeck/Altstadtinsel...wenn ich rüber möchte, hab ich zig Baustellen. Jetzt soll auch noch eine Brücke am Bahnhof gemacht werden...es ist furchtbar. Wenn das dann alles in 5 Jahren erledigt ist, mag ich auch nicht mehr 2-rädrig unterwegs sein. Ich fahre mit 6 Reifen..Hybrid und teile mein Fahrzeug mit anderen. Ist auch mehr oder weniger umweltfreundlicher...

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Um das Tempo bzw. die PS wieder leicht zurückzufahren:

    bricabä : die Socken sind prima. Blau ist sowieso meine Farbe, und die Art der Streifen im Muster gefällt mir gut. Manchmal hat das selbstmusternde Garn eine ziemlich langen Rapport - aber hier erfolgt der Wechsel recht schnell.

    Hast Du noch etwas vom Knäul übrig? Dann gibt es vielleicht noch Babysöckchen. Kann ich mir bei dem Muster gut vorstellen.

    Viele Grüße,

    Margit

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Wieder ein Paar geschafft - sieht man hier beim Sockenbingo. Zur Hälfte sind das auch Restesocken (der helle Anteil der Wolle). Mit dem Strickfingerhut hat das wieder prima geklappt. Auch die Rückseite sieht sehr ordentlich aus. Allerdings gibt es einige wenige Stellen, an denen der helle Faden auf der Rückseit ganz schon lang läuft, bis er mal wieder verstrickt wurde. Das ist eine Zehen-Einfädel-Stelle. Muss man ein bisschen aufpassen. ;)

    Viele Grüße,

    Margit

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ein Paar Babysöckchen und Babyhandschuhe weiter (für den Vorrat für den guten Zweck im Advent, und das Sockenbingo) habe ich erst mal wieder Knäul für die Resteverwertung gewickelt:

    Resteknäulchen Feb 2019.JPG

    Die vier Knäul-Paare oden links sind schon gewickelt, oben rechts der Rest für den Müll. Ein anderer Rest nach Farbfolge unterteilt. Besonders, wenn ich die Wolle als Geschenk bekommen und nicht vorher selbst verstrickt habe, kenne ich ja den Musterreport nicht. Dann heißt es gut zählen, sortieren, möglichst lange Stücke identifizieren, gerecht teilen und wickeln. Der Rest oben in der Mitte kommt als nächstes dran.

    Viele Grüße,

    Margit

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Oh je, zu spät - sind schon im Müll. Aber ich hebe Dir gerne bei der nächsten Aktion etwas auf. Bin gespannt auf Gestricktes aus 10 cm oder auch mal 30 cm langen Fäden;)

    Zwischendurch hatte ich mal überlegt, zumindest die längeren Reste wären was zum Weben. (Schul-)webrahmen mir neutralem Garn bespannen, und die Einzelfäden dann als Schussfäden. Die überstehenden Zipfel verknoten zu Fransen rundum. Aber was mach in dann mit solchen Läppchen? Und es steht noch mehr im Arbeitszimmer rum.

    Irgendwann müssen auch die Reste von den Resten der Resteverwertung den unumkehrbaren Weg in die Entsorgung gehen. Und wenn sie noch so schön bunt sind.

    Viele Grüße,

    Margit

  • Hm. Eine kleine Tischleuchte darauf abstellen? Dann verkratzt der Lampenfuß nicht den Tisch. Oder unter einer Blumenvase. So gibt es keine Wasserringe auf dem Holz. Die Ideen sind so vielfältig wie wir hier im Forum, nee?

    Ich habe keine Wespentaille. - Ich habe eine Hummelhüfte.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Seit das Sockenbingo läuft, ist es hier ja eher ruhig geworden. Aber ich möchte gerne mit Euch ein tolles Geschnek teilen, das meine Mutter (und ich) bekommen hat (haben).

    Ein Nachbarin brachte 2 große Tüten Sockenwolle vorbei, da sie nicht mehr stricken darfund auch nicht will.

    Sockenwolle-Geschenk 2019.JPG

    Für sie ein trauriger Moment, aber für den guten Zweck eine tolle Unterstützung.

    Ich werde dann mal sortieren, wiegen, inventarisieren und Euch auf dem Laufenden halten.

    Viele Grüße,

    Margit

  • Disaster

    Added the Label WIP
  • So, Sortieren abgeschlossen, Inventur noch nicht ganz vollständig (siehe nächster Posts).

    Hier erst einmal die Ausbeute an 4-fädigem Sockengarn:

    Gesamtansicht

    Wollgeschenk 2019-4fädig.JPG

    Nur das selbstmusternde Garn

    Wollgeschenk 2019-4fädig-selbstmusternd.JPG

    und das uni Garn

    Wollgeschenk 2019-4fädig-uni.JPG

    6-fädig ist auch ein bisschen dabei:

    Wollgeschenk 2019-6fädig.JPG

    Insgesamt sage und schreibe 3416 Gramm. Relativ viel ist von der Marke on-line, etwas Regia und Opal, und diverse eher unbekannte Marken.

    Das reicht für 'ne ganze Weile!

    Aber es gibt noch zwei ungeklärte Fälle - vielleicht könnt Ihr helfen.

    Viele Grüße,

    Margit

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hier nun meine beiden Recherchefälle.

    a) ohne jedes Etikett; eher dünn, fühlt sich nich wie andere Sockenwolle an. Ich hab' solche Knäul schon mal irgendwo gesehen, weiß aber nicht mehr wo.

    Wollgeschenk 2019-dünn.JPG

    b) Strangwolle, potentiell mit Merino. An einem hängt eine Visitenkarte von "kilometerstricken.de" - aber die Seite scheint nicht mehr zu existieren.

    Wollgeschenk 2019-Stränge-Merino.JPG


    Kennt jemand von Euch zufällig diese Wolle? Und wenn ja - ist das prinzipiell sockentauglich? Hab zwar schon ein wenig im Netz gesurft, aber so ganz ohne Anhaltspunkt ist das nicht sonderlich ergiebig.

    Viele Grüße, habt noch einen schönen Sonntag,

    Margit

  • Ich würde es vielleicht mal an einem Ende mit einem Kokeltest versuchen und ansonsten ruhig Socken draus stricken. Sollte es vom Tragegefühl her nicht richtig sein, kann man sowas immer noch als appoint für Tage mit kalten Füßen auf dem Sofa einsetzen. Oder mach ein schönes Farbverlaufsschultertuch daraus. Damit liegt man nie falsch.

    Ich habe keine Wespentaille. - Ich habe eine Hummelhüfte.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


Anzeige: