Sachen für Baby, Kids und Mama - Stoffabbau 2015

  • Wieviele Kisten mit Stoffen es wirklich sind? Ich kann es Euch nicht sagen. Schön sortiert, schön im Haus verteilt: unterm Bett, hinter der Tür, im Hobbyraum...


    Es hilft nichts, es ist einfach zu viel. Ich muss ein paar Kisten leer bekommen!


    2015 kaufe ich keine neuen Stoffe und nutze die Elternzeit, um die angehäuften Kostbarkeiten zu verarbeiten. Beim Kinderbasar sollen mehr gebrauchte Kleidungsstücke verkauft werden als neue bei uns einziehen. Ich möchte viele Basics selbernähen - T-Shirts, Freizeithosen, Röcke und Kleider für die Tochter; Zweiteiler fürs Baby, aber auch ein paar neue Shirts und Tuniken für mich.



    Also zuerst mal nachdenken, was im nächsten Vierteljahr hier gebraucht wird:


    - in Gr. 74 fürs Baby:


    Langarmshirts
    Latzhosen
    gemütliche Jogginghosen
    eventuell eine Übergangsjacke



    - in Gr. 134 für den Sohnemann:


    T-Shirts
    Freizeithosen
    eine Weste mit Reißverschluss
    einen Pullunder, damit er auch im Winter seine geliebten Hemden tragen kann
    eventuell eine Fleecejacke



    - in Gr. 140 für die Tochter:


    T-Shirts und Tuniken
    Leggings und Radler
    ein oder zwei Stoffhosen
    eine Weste, evtl. Kreisweste (gehäkelt oder genäht, bin noch auf der Suche nach Anleitungen)
    eventuell eine Fleecejacke



    - in Gr. 38-40 für mich:


    T-Shirts und Tuniken
    langärmeliges Schlafanzug-Oberteil mit Knopfleiste
    Weste und Rock aus kuscheligem Fleece o.ä., möchte ich mit LA-Shirts und Leggings für zu Hause kombinieren
    wenn ich genug Zeit habe: ein neues Kleid für den Sommer



    Da meine freie Zeit vom Baby abhängt, bin ich selber gespannt, was ich von meiner Liste umsetzen kann. Ein paar Stoffe habe ich schon in die engere Wahl gezogen und fotografiert:


    P1080669.jpg
    schöne weiche Babycord-Stoffe in verschiedenen Farben sowie ein BW-Stoff mit Elasthan - daraus sollen verschiedene Hosen entstehen, eventuell auch mit Bündchen (zumindest beim Baby).


    P1080666.jpg


    P1080665.jpg
    Braun, Türkis und Petrol sind momentan meine Favouriten, hier sind verschiedene Jerseys (mit Elasthan) und Winterstoffe, u.a. Kuschelfleece. Daraus sollen Mixshirts, Westen und Fleecejacken für die Kinder, meine Weste-Rock-Kombi und aus den Resten die Übergangsjacke fürs Baby werden.


    P1080667.jpg
    2 bedruckte elastische Jeansstoffe vom SSV - 2,- der Meter - konnte ich doch nicht im Laden lassen! Daraus sollen schöne Röcke und Trägerkleidchen für die Schule entstehen.


    P1080664.jpg
    Diese Kiste beinhaltet die Stoffe, die ich derzeit vernähe - gerade entstanden sind kuschelige Samtstrampler fürs Baby. Die Samtstoffe sind alle nur 50-60 cm lang, daher werden hoffentlich noch ein paar Kuschelhosen und Oberteile für den Winter entstehen - für größere Sachen reichen sie wahrscheinlich nicht. Der grauschwarze Sweat (Trigema) soll ein Monsterpulli für den Sohnemann werden und aus dem Ringelstoff möchte ich gerne Shirts für alle 3 Kinder :D


    P1080671.jpg
    2 Trigema-Polos, ein angerauhter warmer Jersey und farblich passender durchsichtiger Stoff unbekannter Zusammensetzung sowie ein bedruckter Viscosejersey, den ich mir ewig nicht traue anzuschneiden. Aus diesen Stoffen möchte ich Sachen für mich nähen.



    Zu den Schnittmustern: Einzelschnitte findet man bei mir äußerst selten.
    Von Ottobre liegen 3 komplette Jahrgänge sowie einige nachgekaufte Einzelhefte hier. Ich habe schon viele Kindersachen nach Ottobre genäht, aber längst nicht alle, die mir gefallen. Und es sind ausgesprochene Lieblinge dabei, die ich immer wieder gerne nähe.
    Von Burda habe ich sehr viele Hefte hier, weil ich immer wieder welche geschenkt bekomme. An Kindersachen ist selten etwas dabei, was mir gefällt, für mich hab ich aber schon einiges genäht. Da gibt es noch so einige Kleider, die ich gerne hätte ;)
    Von BizzKids und Sue&Blu hab ich mehrere Hefte - daraus habe ich bisher so gut wie nichts genäht! Kann mich an ein Bolero, nen Kapuzenpulli und eine sehr weite Kinderhose erinnern, ansonsten hab ich immer nur die tollen Stoffkombinationen bewundert, selber aber nichts Passendes gefunden. Und inzwischen sind viele Schnitte schlichtweg zu klein (Mädchensachen nur bis 128).



    Ich hoffe, mit Euch zusammen werden viele schöne Sachen entstehen. Habe schon die Ottobres 1 2010 und 4 2010 herausgelegt und möchte mich als erstes an die Ringelshirts machen :)

    Herzliche Grüße


    pfeiferlspieler

  • Anzeige:
  • Hallo


    wow, eine sehr schöne Stoffauswahl. Und das mit dem Jeans verstehe ich gut - die haben bestimmt "Mama" gerufen - die hätte ich auch nicht zurücklassen können ;)


    Ich bin gespannt, was zu daraus machen wirst und rücke schonmal mein Stühlchen hier zurecht!

    Ganz liebe Grüße, Jennifer



    Ich bin Herrscherin über das kreative Chaos, Mama von 4en, Hundedompteurin und wenn mir dann noch Zeit bleibt, benähe ich die Murmel (4). Gebloggt wird auch und natürlich bloggen auch die CharmingQuilts.


    "If you can dream it, you can do it!"


    Walt Disney

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Jenny und bricabä,


    das ist aber schön, dass Ihr zuschaut! Die Kids sind in der Schule, Baby schläft gleich und wenn die Berge von Playmobil verstaut sind (wir wechseln gerade und Lego City wird rausgeholt - alles zusammen im KiZi ist zu viel!) kann ich mich bis zum Mittag meinem Hobby widmen ;)

    Herzliche Grüße


    pfeiferlspieler

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich schaue auch gerne zu. Tolle Stoffe hast du da, da bin ich gespannt auf die Ergebnisse.

  • Heute war U4 - ich fass es nicht - unser Spatz ist mit gerademal 14 1/2 Wochen 68 cm groß und fast 8 kg schwer! Die Sachen, die in Gr. 74 auf Zuwachs geplant waren, werden wir wohl bald schon brauchen! Kann mich noch erinnern, dass Töchterchen die 68 lange getragen hat. Mal wieder ein Beweis, dass jedes Kind anders ist ;)

    Herzliche Grüße


    pfeiferlspieler

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Mal wieder ein Beweis, dass jedes Kind anders ist ;)


    Oh ja. Ich habe Sachen, die meiner Großen gepasst haben, die die Kleine nicht anziehen kann und welche, die bei der Großen grottig aussahen und bei der Kleinen echt gut sitzen. Mittlerweile kaufe bzw. nähe ich unterschiedliche Schnitte für beide, weil manches einfach nicht aussieht.


    Ich habe mir auch vorgenommen, vieles für die Kinder zu nähen, obwohl wir soviele Kaufklamotten haben (in erster Linie Second Hand, da fällt mir das aussortieren nicht so schwer...). Da das Dritte auch ein Mädchen wird, sagen viele: Dann kannst Du die Klamotten ja wieder verwenden! Aber das will ich ja gar nicht :weinen:
    Deshalb setze ich mich auch dazu und schaue, was Du schönes zauberst :)


    LG Silvia

  • Heute war U4 - ich fass es nicht - unser Spatz ist mit gerademal 14 1/2 Wochen 68 cm groß und fast 8 kg schwer! Die Sachen, die in Gr. 74 auf Zuwachs geplant waren, werden wir wohl bald schon brauchen! Kann mich noch erinnern, dass Töchterchen die 68 lange getragen hat. Mal wieder ein Beweis, dass jedes Kind anders ist ;)


    Ich fand das bei den Kindern von Bekannten immer super beeindruckend, was eine Woche ausmachen kann an Wachstum erst, später an Veränderung. Ein einziges Abenteuer!


    Alles gute euch!

    Dirk - des Teufels nackter KofferNÄHER 2.0 ...

    (Brütet zur Zeit ein Pony aus.)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Wow, so "groß" sind wir auch....... die Murmel ist jetzt ca 72 cm groß und knappe 9 Kilo - und sie ist 11 Monate :eek:

    Ganz liebe Grüße, Jennifer



    Ich bin Herrscherin über das kreative Chaos, Mama von 4en, Hundedompteurin und wenn mir dann noch Zeit bleibt, benähe ich die Murmel (4). Gebloggt wird auch und natürlich bloggen auch die CharmingQuilts.


    "If you can dream it, you can do it!"


    Walt Disney

  • Hihi!
    Meine Maus hat mit 2 Jahren 9,5 Kilo...
    Von der Breite passt ihr Gr. 74, von der Länge 86...

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich habe die letzten beiden Tage viel geschafft. Die Ottobre-Sachen in Gr. 68 sitzen zwar noch locker, trotzdem liege ich wohl nicht verkehrt, wenn ich schnell ein paar Teile in Gr. 74 zaubere. So ist auf jeden Fall was Passendes im Schrank, wenn der Spatz in diesem Tempo weiterwächst.


    Los gehts!


    Schnitte kopiert und zugeschnitten hab ich gleich mehrere und für den Anfang dürfen es ruhig unkomplizierte Teile sein - das sorgt für ein schnelles Erfolgserlebnis :D
    Ich finde es praktisch, wenn ich in die Schublade greife und Sachen herausziehen kann, die zusammenpassen, ohne groß herumzusuchen. Unbedingt dabei sein mussten die Samtstöffchen (Samt oder Nicki? Bin mir da nicht so sicher), und gleich bei der ersten Hose war Nachdenken angesagt:


    P1080768.jpg


    Da fehlt Stoff für ein Hosenbein... was tun?


    Was nicht passt, wird passend gemacht ;)


    P1080771.jpg


    Am ersten Abend hatte ich dann schon einen schönen Stapel inkl. Bündchen zugeschnitten:


    P1080778.jpg


    Und weil mich die süßen Pilzwichtel so gelockt haben, ist als erstes die rot-gemusterte Kombi fertig geworden:


    P1080781.jpg


    Am Anfang fand ich den Stoff nicht so toll, inzwischen hab ich mich aber richtig verliebt :knuddel:


    P1080782.jpg


    Die werden wohl noch öfters als Appli auf Kindersachen landen, und sei es, um Fleckchen zu verbergen ;)

    Herzliche Grüße


    pfeiferlspieler

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Die ist aber echt niedlich geworden, deine Kombi! Und mir gefällt das mit dem rot dazu! Das macht richtig Laune :daumen:

    Ganz liebe Grüße, Jennifer



    Ich bin Herrscherin über das kreative Chaos, Mama von 4en, Hundedompteurin und wenn mir dann noch Zeit bleibt, benähe ich die Murmel (4). Gebloggt wird auch und natürlich bloggen auch die CharmingQuilts.


    "If you can dream it, you can do it!"


    Walt Disney

  • Die sind total schön! Hast du das geringelte Oberteil aus Bündchenstoff zugeschnitten? Hab ich noch nie gemacht, muss man dabei was beachten?

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo MissPiggy,


    der Ringelstoff ist durchgefärbter Strickstoff mit Elasthan, ich glaube nicht, dass er als Bündchen gedacht war. Hab vor Jahren mal ein Stoffpaket Ringeljersey von Buttinette gekauft, die waren von der Qualität alle ziemlich gut. Dieser hat sich nach dem Waschen etwas an den Rändern ausgedehnt, hab ihn beim Zuschneiden einfach wieder zusammengeschoben, so dass die Ringel gerade übereinander lagen.


    Mein 8jähriger wünscht sich jetzt auch so ein Ringelshirt! Ich überlege, was ich ihm Jungstaugliches vorn draufmachen könnte, die Pilze sind für ihn nicht nur zu klein, sondern definitiv zu kindisch ;) vielleicht was mit Piraten?

    Herzliche Grüße


    pfeiferlspieler

  • Bin begeistert von den schönen Teilen.
    Leider ist mein Enkel aus diesem Alter schon
    herausgewachsen, aber ich erfreue mich an
    den schönen Babysachen.


    LG

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich bin ein bekennender Ottobre-Fan :applaus:


    Raglanpulli: Papana Gr. 74 aus Ottobre 4-2010
    Langarmshirt: White Rabbit Gr. 68 (Ärmel und Saum verlängert) aus Ottobre 1-2011
    Jogginghose: City Mouse Gr. 74 aus Ottobre 4-2011


    Das Bauchbündchen der Jogginghose unbedingt aus Bündchenstoff nähen oder 2 cm in der Breite wegnehmen, sonst sitzt die Hose zu locker. Ich lasse das Bindeband weg, brauchen wir nicht ;)
    Die Pullis brauchen keinen Verschluss am Hals, mit dehnbarer Naht gehen sie locker über den 43-cm-Kopf unseres Jüngsten :cool:

    Herzliche Grüße


    pfeiferlspieler

  • oh, die Zwergenkombi ist wirklich süß ... und wirklich unglaublich schön und sauber genäht.

    Liebe Grüße von Stina

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


Anzeige: