Anzeige:

Posts by mama.nadelt

    Wieso? :)8Sieht doch so aus, als würden sie passen? Und überhaupt geht es ja lediglich darum, strukturierte Menschen zu motivieren. Ich bin eine Fee, meistens einen Katastro-Fee und da stricke ich nicht nach Bingokarte, dafür aber mit Herzblut. Jeder, wie er mag.

    Es ist zum :graete:. Pfaff brät sich mal wieder eine Extrawurst.:irre: Die Befestigungsschraube der Motorhalterung ist mit M8 zu dick. Eine M6 passt auch nicht, falsches Gewinde. :motz:

    Sowas höre ich gerade (fast) jedes Wochenende über ein englisches Auto, das teils mit metrischen und teils mit Zollschrauben gebaut wurde. Eine Logik gibt es dahinter nicht, passende Teile noch viel weniger und irgendwie... braucht Ihr Männer das wohl. *duckundwegrenn*


    Aber tröste Dich, W.R.Mehring , wo ein Wille ist, da ist auch immer ein Gebüsch.

    Wie elegant Du Nepomuk rausgeschnitten hast aus dem Ringkampf "irische Waldhexe" vs. Drachen! Sehr schick und mit dem Gewicht eines Butterstückchens auf der Brust, ist das echt gut. Ich hätte auf mehr Gewicht getippt. Chapeau!


    @Nepomuk: Merk Dir bitte, daß Haareziehen, Spucken, Beißen, Kneifen, Kratzen und gegen das Schienbein treten unwürdig sind!

    Es ist abhängig davon, welche ART Drachen Du beherbergst. Es soll auch welche geben, die nur jungfräuliche Kaninchen vertilgen. Die gibt es in etwa so häufig wie Einhörner im Westerwald. Da wird es schwierig. Und dann gibt es noch die schokoholischen Drachen, die Vegan-Drachen, alte Drachen und moderne 16:8-Drachen und so. Da muß man die Fastenphase abwarten, ehe man sie füttern kann. *augenverdreh*


    Blätterkrokant knackt so schön. Das kann ein Nougatei nicht. Aber ich lasse mit mir durchaus über Marzipaneier mit Nougatkern reden. Und dabei mutiere ich nur unter besonderen Umständen zum Nepomuk!

    macht nur weiter soX(X(X(..

    [...]

    Signora *mama.nadelt* ich habe das Teil für MICH gestrickt und nicht "drachenmäßig" und nein stricke nicht neu, will wiederhaben, werde bockig!!!

    gruss Dolce vita, die übrigen Nougatostereier werden an Euch verteilt, sollte der Drachenratgeber Recht behalten und die List gelingen....

    Und wenn wir hier eine Sammlung für DICH veranstalten und Dir ein paar Blätterkrokant-Eier zukommen lassen? Könnte dich das überzeugen?

    Falls nicht, bliebe immer noch eine Neueinteilung des Kleiderschrankes übrig: Ein Drittel für Dich, eines für Nepomuk und eines für die Kleidungsstücke, die Ihr Euch teilt. (Dann mußt Du nur morgens schneller sein als Nepomuk, um an den Blätterwald zu kommen...)

    Tja, Walter, genau das befürchte ich ja auch ganz massiv. Da muß man über die Arbeit, das Ribbeln und Sich-Aufregen hinwegsehen und sich einfach freuen, daß er sich so drachenmäßig über die warme Hülle freut. Außerdem, Dolce vita , für den zweiten Anlauf mußt Du ja gar nicht mehr so ribbeln. Jetzt weißte ja, wie es geht. *duckundwegrenn*

    Ist ja auch völlig in Ordnung, wenn man mit etwas zufrieden ist oder eine Marke überzeugend ist. Störend wird das ja erst, wenn jemand meint, er könne über meinen Kopf hinweg entscheiden, was zu mir paßt. Da werde ich zum keulenschwingenden Monster.


    Und, Anouk , eine Grundausrüstung soll ja solide sein. Da bin ich auch ziemlich sicher, daß man mit Prym nicht verkehrt liegt. In Frankreich bekommst Du sowas ja als "Créa Pecam", was aber im Endeffekt, glaube ich, auch Prym ist. Nur eben an den frz. Markt angepaßt. Hier will man ja nichts kaufen, was man nicht auch aussprechen kann. :P

    War es nicht ohnehin so, daß manche Quilterinnen mit Absicht Fehler eingebaut haben, weil Gott allein perfekt ist? :confused: Wo hab ich das nur zuletzt gelesen? Und mal ganz ehrlich? Wer außer uns selbst sieht denn die Fehler auf den ersten Blick?

    Nichtnäher bleiben meistens ehrfürchtig staunend stehen...

    Da wird so eine Kugelgrippe doch gleich nochmal so schön, Peggy! Möge sie auf alle willigen Damen übergreifen. Diese Art "Infektion" ist ja gerne gesehen!

    Ich gespannt, wie es in Deinem Nähtagebuch weitergeht.

    Ich bin bereits mit sowohl als auch auf die Nase gefallen. Da finde ich es dann nur ärgerlich, wenn ich Unsummen für einen Namen bezahlt habe, doch nur China-Schrott habe, der außerdem noch irreparabel ist, weil jede Reparatur den Anschaffungspreis eines Neugerätes übersteigt. (z.B. Staubsauger, etc.)


    Meine erste Nähmaschine war ein SilverCrest-Gurkenhobel vom Feinkost Lidl. Einige haben ganz schön die Augenbrauen hochgezogen, als sie das gehört/gesehen haben. Aber ich hatte sechs Jahre eine sehr glückliche Beziehung mit dieser Nähmaschine. Dann segnete sie unrettbar das Zeitliche und als ich die neue Maschine ausgesucht habe, habe ich ein paar Modelle getestet, um zu sehen, welche Maschine am ehesten meinen jetzigen Bedürfnissen entspricht, im Budget liegt und intuitiv bedienbar ist. Ich habe mein Glück gefunden. Als eine Freundin nachfragte, habe ich mein Loblied gesungen, habe gesagt, daß sie meine gerne mal ausprobieren darf. Wenn sie ihr gefällt ist das toll. Sie hat getestet. Ob und wofür sie sich entschieden hat, weiß ich (noch) nicht. Aber egal, welches Modell jetzt bei ihr steht, paßt es für mich, denn SIE muß ja glücklich damit werden.


    Ich habe schon immer sehr genau kalkuliert, was ich mir leisten kann und was nicht. Wenn es paßt, dann paßt es. Der Name ist mir Hupe. Auch in der Schule brauchte ich keine Krokodile auf dem T-Shirt, Haken auf den Schuhen oder plakative Schilder an Hosen. Es gab hinreichend Leute, die das mitleidig belächelt haben. Wem sowas wichtiger ist, als die Person, die drinsteckt, ist ohnehin nichts für mich. *zwinkerzwinker*

    Den frommen Wünschen schließe ich mich an. Allen Mühseligen und Beladenen wünsche ich gute und baldige Besserung/Genesung. Wenn gerade so der Frühling ausbricht, ist es zu doof, wenn man lahmgelegt ist.


    Pubertät? Bäh! Ich habe hier so ein Präpubertierchen, das mich gerade in den Wahnsinn treibt. Wie schon Stephen Fry sagte: "The world is best protected from this." Aber damit büßen wir Mütter ja vielleicht unsere eigenen pubertären Ausrutscher unseren Eltern gegenüber? :confused:


    Auf Bilder bin ich auch ganz versessen. Bitte, bitte, bitte? (Wo ist denn eigentlich der Bambi-Smiley in grün, wenn man ihn braucht?)

Anzeige: