Anzeige:

Sockenbingo 2019

  • Anzeige:
  • Nee, das wird ein Pullover für mein lieb Mütterlein. Sie hat ihn bestellt. Es ist ein Alptraum: Dünne Wolle und Du kommst so gar nicht vom Platz. Nervt voll. Wenn sie mal wieder einen Pullover braucht, suche ich die Wolle aus. Garantiert! :motz:


    ´Ne Raglanstrickjacke geht aber. Die dauert auch nicht so elend lange und ist interessanter zu stricken. Viel Spaß, noiram !

    Ich habe keine Wespentaille. - Ich habe eine Hummelhüfte.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!

  • ….. Danach wartet das Entrelacmuster, dass ich bisher noch nicht wirklich verstanden habe. :weinen: Strickschrift und ich sind keine Freunde...:irre:….

    Sag mir Bescheid, wenn du soweit bist - dann stricke ich mit dir Entrelac zusammen und mache Bildchen für dich. Nach den ersten zwei Muster-"Reihen" bist du bereits im Muster drin, versprochen!


    Ich habe damals, als das Muster für Pullover aufkam, sowohl für meinen Mann als auch für mich einen Pullover damit gemacht (für ihn warm aus dicker Wolle, für mich mit Glitzer für festliche Gelegenheiten - seiner existiert noch, meiner ist abgetragen worden [zum Schluss von den Kindern im Alltag Schule]).

  • Nee, das wird ein Pullover für mein lieb Mütterlein. Sie hat ihn bestellt. Es ist ein Alptraum: Dünne Wolle und Du kommst so gar nicht vom Platz. Nervt voll. …..

    Wie lange strickst du schon dran?


    Ich habe jetzt festgestellt, dass ich noch Wolle nachkaufen müsste …. will ich das wirklich? Ich bräuchte noch 1x bunt und 4x schwarz dazu (wobei das großzügig gerechnet ist, aber schwarz kann man bei Socken ja immer gebrauchen).


    Ja, ich bin auch zu der Idee "Raglanjacke" gekommen - dann muss ich nichts zusammen nähen. ;) Obwohl ich diese bisher immer nur von oben aus gestrickt habe - wäre ein Novum für mich.


    Wenn meine Kamera wieder will, stelle ich die Skizze nachher mal in mein UWYH rein - über Diskussionen und Tipps würde ich mich freuen.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!

  • Nee, das wird ein Pullover für mein lieb Mütterlein. Sie hat ihn bestellt. Es ist ein Alptraum: Dünne Wolle und Du kommst so gar nicht vom Platz. Nervt voll. Wenn sie mal wieder einen Pullover braucht, suche ich die Wolle aus. Garantiert! :motz:

    Wie geht es dir mit dickerer Wolle? Ich habe schon immer ab 4, spätestens 4,5 mm das Gefühl Baumstämme in der Hand zu haben. Ich habe wunderbare Wolle hier - seit 3 Jahren :o - das sollte eigentlich ein etwas verrückter Mantel werden, aber ich kann es minimal mit 5er, eigentlich sogar 6er Nadeln stricken und da werde ich verrückt. Da muss ich aber irgendwann endlich einmal ran.

    LG rufie

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!

  • noiram Dann kannst du auf jeden Fall das Kästchen "etwas ganz anderes aus Sockenwolle gestrickt" ankreuzen. Das muss dich doch motivieren. ;)


    Ich kann verstehen, dass du das Muster für eine Jacke nutzen willst. Ich hatte mir schon einmal überlegt das Muster für eine von der Seite zur Seite gestrickte Jacke zu nehmen. Aber nicht durchgehend, sondern jede Seite extra. Also erst den rechten Arm hochstricken, dann rechtes Rücken und Vorderteil zusammen, dann kurz getrennt wegen des Ausschnitts. Dann das gleiche mit dem linken Arm. Jetzt hat man Zwei komplette Jackenhälften. Hinten die Wellenspitzen zusammennähen. So bekommt man hinten in der Mitte ein Lochmuster herunter und vorne sieht es sicherlich schön aus, wenn Spitze auf Spitze zusammentrifft, wenn man die Jacke offen trägt.

    Wenn man hinten keine "Löcher" haben will, dann mit verkürzten Reihen die letzte Welle zu einer glatten Linie bringen und zusammennähen oder -stricken.


    Ich bin gespannt, wie deine Jacke einmal aussieht. Sie kann nur klasse werden. Fröhliches Nadelschwingen! :applaus: (anfeuer)

    LG rufie

  • noiram Dann kannst du auf jeden Fall das Kästchen "etwas ganz anderes aus Sockenwolle gestrickt" ankreuzen. Das muss dich doch motivieren. ;)

    …..


    Ich bin gespannt, wie deine Jacke einmal aussieht. Sie kann nur klasse werden. Fröhliches Nadelschwingen! :applaus: (anfeuer)

    Danke! Das Anfeuern kann ich gebrauchen … und brauche es später bestimmt immer noch einmal (so von wegen Durststrecke).

    Aber ja, ich glaube, es wird eine Jacke - ich gehe dann gleich noch mal los (Wolle holen) …. wie war das? "Ich habe viel zu viel von Allem", aber nicht genug für ein bestimmtes Projekt ….


    Also …. für das Kästchen "etwas ganz anderes aus Sockenwolle gestrickt" hatte ich eher an Handschuhe gedacht oder noch besser kleine Handschühchen oder Söckchen für einen Adventskalender, die sind schnell mal so zwischendurch gemacht. Und Reste kann man auch gut so verwerten.

    Oder vielleicht einen Söckchen-Adventskalender für meinen Mann und einen Handschühchen-Adventskalender für mich? Jeweils groß genug für einen Zettel, einen Teebeutel und eine kleine gesunde Schlickerei.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!

Anzeige: