Anzeige:

Forumtreffen im Jahr 2019

  • Hallo Walter


    kommt drauf an, unter welches Motto man das Treffen stellt. Du hast ja ausdrücklich ein Forumstreffen organisiert und das ist auch toll!


    Ich freue mich drauf, euch alle kennenzulernen! Also - ich kenne auch noch niemanden persönlich außer Anne ;) Sogar Disaster hab ich IRL noch nie getroffen, da räumlich einfach ein paar km zwischen uns liegen.


    Und wenn es ein reines Nähwochenende wäre, dann hättest du das ja auch so kommuniziert. Also alles fein! Das werden 3 wundervolle Tage!


    Macht euch alle nicht so einen Kopp. Freut euch einfach, die gleichgesinnten Forumsleute aus allen Richtungen kennen zu lernen. Auf gemeinsame Gespräche über Gott und die Welt und oder das Nähen. Und auf einen Tag mit den Nähmaschinen genauso wie auf den Grillabend bei Walter!


    Einfach kommen! Der Rest zeigt sich dann schon! Ich habe schon die allerbesten Erfahrungen mit Forumsbekanntschaften gemacht ;) Eine daovn ist die Taufpatin der Murmel geworden..... und das ganz durch einen Zufall beim Kennenlernen! Mutig sein - kommen - und auf sich wirken lassen :knuddel:


    Ich freu mich auf euch :herz:

    Ganz liebe Grüße, Jennifer



    Ich bin Herrscherin über das kreative Chaos, Mama von 4en, Hundedompteurin und wenn mir dann noch Zeit bleibt, benähe ich die Murmel (4). Gebloggt wird auch und natürlich bloggen auch die CharmingQuilts.


    "If you can dream it, you can do it!"


    Walt Disney

  • Anzeige:
  • Hallo Ihr Lieben,


    inzwischen bin ich auch unsicher....


    Aber ich glaube Freitag Abend wäre schon spannend...


    Für alle die Richtung Norden nach Hause fahren, in Oberhausen ist am Sonntag auf dem Altmarkt Stoffmarkt.


    LG


    Cora

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!

  • Ich möchte auch noch einmal eine Lanze für Forumstreffen / Treffen von Menschen, die man bisher nur virtuell kannte, brechen. Hier ein paar Beispiele:


    1. Ich lebe mit Hunden, genauer gesagt mit RRs und bin deshalb schon seit 2000 in einem RR Forum registriert. Als ich meinen Racker, der jetzt schon ein etwas betagteres Semester ist, bekam, also vor 8 Jahren, kam ich über das Forum in Kontakt mit einer Schweizerin, weil wir mit unseren Jungspunden ähnliche Probleme hatten. Wir tauschten uns aus und fanden uns sympathisch. Dann besuchte sie mit ihrem Hund und ihrem Mann einen Workshop in Deutschland. Sie hatte Lust, sich Deutschland auch mal weiter nördlich anzuschauen.


    Ich lud sie spontan ein, ein WE bei uns zu verbringen .


    Ja - ich weiss, das hätte auch total in die Büx gehen können. Andererseits dachte ich, wenn es ganz schief läuft und man sich nicht riechen kann: wtf? Eine Übernachtung hält man das schon aus.


    Wir hielten es nicht nur aus - wir sahen uns an, umarmten uns und sind seither gute Freundinnen, haben uns mehrfach hüben wie drüben besucht und waren auch schon zweimal für ein paar Tage gemeinsam auf Reisen, einmal auf Sylt, einmal in Edinburgh.


    2. Meine beste Freundin lernte ich virtuell kennen. Wir haben dieselbe Autoimmunerkrankung und trafen uns zum ersten Mal auf einem Forumtreffen. Sie wohnt erfreulicherweise nur 90 km entfernt, wir besuchen uns regelmässig. Inzwischen sind wir schon mehr als ein Jahrzehnt befreundet, unsere Männer kennen und mögen sich, wir sind durch dick und dünn miteinander gegangen und haben uns in so mancher Krise gegenseitig gestützt.


    Immer waren Foren-Treffen interessant, lustig und auf die eine oder andere Art eine Bereicherung.


    Also nur Mut - und keine Sorge! Datt kommt schon am Klappen!!

    Get used to being the ruler instead of depending on one!

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!

  • In Gedanken bin ich auch dabei. Habt eine wunderbare Zeit und wenn Ihr am Ende ein paar "Schulterblicke" veröffentlicht, freue ich mich sehr. Vielleicht klappt es dann irgendwann auch mal "live und in Farbe" für mich. Wäre schön. :herz:

    Ich habe keine Wespentaille. - Ich habe eine Hummelhüfte.

  • Ich werde auch in Gedanken bei euch sein und ein Forumstreffen mit gemeinsamen nähen an einem Tag ist doch auch mal was anderes.

    Persönlich kenne ich entweder Forumstreffen bzw. Näh-WE (nähen bis die Nadel glüht :-) ) bei einem solchen habe ich Jennifer kennengelernt und dann mit ihr und den anderen gleich 4 mal Wiederholungstäter gewesen.

    Ein solches Näh-WE habe ich dann selbst nochmal ins Leben gerufen und auch diese 5 Treffen waren einfach toll.

    Pures Forumstreffen kenne ich gar nicht,, denn das Forumstreffen eines Gesangsforums endete mit einem öffentlichen Konzert :-)


    Alle Treffen waren einfach toll und das erste aufeinander treffen ist schon spannend und aufregend, jedoch man "kennt" sich ja doch schon und schwups ist man sich null fremd.


    Vielleicht mag ja der ein oder andere hier von dem Forumstreffen erzählen und Fotos der Nähsachen von Samstag zeigen oder oder oder.....ich würde mich freuen, denn eigentlich wäre ich ja auch dabei :-(. C`est la vie.

    "Geliebt wirst Du einzig, wo du dich schwach zeigen kannst, ohne Stärke zu provozieren"
    -Theodor W. Adorno-

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!

Anzeige: