Anzeige:

Der Zulauf nimmt kein Ende

  • Anzeige:
  • Ich danke dir mama.nadelt , aber hier im Büro kann ich mir das nicht anschauen. Heute Abend dann.

    Das Projekt Gloria wird jetzt hintenangestellt. Wenn das Wetter mitspielt, stelle ich heute die Pfaff 260 in ihrem Schrank auf die Terrasse, öle sie und probiere sie dann aus.

    Danach kommt dann die Elna 1 dran, die muss auch noch sauber gemacht werden.

    Eine Singer 9610 hab ich auch noch in Arbeit, die lässt mehr Stiche aus als sie näht.

    Außerdem soll heute der nachbestellte Stoff kommen, sodaß das Hemd oberste Priorität hat.

    Liebe Grüße

    Walter


    Nachtragende Menschen haben viel zu schleppen.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!

  • Ich habe mit Erschrecken feststellen müssen, dass die Spulenkapsel für den Brillengreifer fehlt.

    Die habe ich da, auch passende Spulen. Bei Interesse einfach melden.

    Mit einem Fump und viel Rauch hat sich nach 10min Testlauf der Motorkondensator verabschiedet.

    Das kenne ich, beim ersten Mal nervt es ungemein, ab dem fünften Mal geht man routiniert an die Elektrik ran.

    Gruß
    Detlef


    Die Pfaff meiner Mutter hat damals zwei Monatsgehälter gekostet und näht nach 60 Jahren immer noch. Dann müsste eine Nähmaschine, die nur einen Tageslohn kostet, umgerechnet ein Jahr halten - tatsächlich, die meisten Maschinen dieser Preisklasse schaffen das sogar.

  • Hmmm, wenn ich lese, linker unterer Niederrhein, gehe ich richtig in der Annahme Krefeld-Uerdingen?

    Ich brauch die mit dem Loch im Hörnchen.

    Liebe Grüße

    Walter


    Nachtragende Menschen haben viel zu schleppen.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!

  • Hmmm, wenn ich lese, linker unterer Niederrhein, gehe ich richtig in der Annahme Krefeld-Uerdingen?

    Nein, das ist ja total weit im Süden, ich wohne viel weiter nördlich.

    Gruß
    Detlef


    Die Pfaff meiner Mutter hat damals zwei Monatsgehälter gekostet und näht nach 60 Jahren immer noch. Dann müsste eine Nähmaschine, die nur einen Tageslohn kostet, umgerechnet ein Jahr halten - tatsächlich, die meisten Maschinen dieser Preisklasse schaffen das sogar.

  • Der frogsewer hat mir schon eine Kapsel angeboten, ich versuche am 2.9. nach Uerdingen zum Straßenfest zu fahren, dann nehm ich die mit.

    Liebe Grüße

    Walter


    Nachtragende Menschen haben viel zu schleppen.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!

  • Dann grüße bitte den Feddo von mir!

    Gruß
    Detlef


    Die Pfaff meiner Mutter hat damals zwei Monatsgehälter gekostet und näht nach 60 Jahren immer noch. Dann müsste eine Nähmaschine, die nur einen Tageslohn kostet, umgerechnet ein Jahr halten - tatsächlich, die meisten Maschinen dieser Preisklasse schaffen das sogar.

  • Mir ist wieder etwas zugelaufen. Am Montag eine Husqvarna 4100 und gestern eine Meister Klasse 276,

    mit Bedienungsanleitung und Zubehör . Die Meister ist sogar von einem Fachmann gewartet worden. Da stehen noch feine Schätzchen rum, nur leider außerhalb meines Budgets.:wuah:

    Liebe Grüße

    Walter


    Nachtragende Menschen haben viel zu schleppen.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!

  • Mußt Du bald anbauen, Walter? Und es ist wie mit meinem Mann und den alten Autos: Nein, Du kannst sie nicht alle retten. Laß auch noch ein paar für die anderen übrig...

    Ich habe keine Wespentaille. - Ich habe eine Hummelhüfte.

  • Ich muss nochmal zählen:

    An Tisch-/Schrankmaschinen hab ich: 2 Gritzner VZ; 1 Kayser J; 1 Zündapp ZR118a; 1 Pfaff 260 automatic.

    Im Koffer habe ich: 2 Singer Futura 1050, 1 Singer 9610; 1 Singer 316G; 1 Elna 1; 1 Ideal Superautomatic; 1 Sanwa Lady 2000SL;

    1 Phoenix Gloria ZZ; 1 Husqvarna 4100; 1 Meister 276; 1 Privileg mit Grundkasten ohne Koffer, 1 Chaika 134 mit Grundkasten ohne Koffer;

    1 Pfaff 9 Maschinenkopf; 1 Viktoria Maschinenkopf mit Grundplattenbruch.

    Wenn ich keine vergessen habe, sind das 19 Maschinen.

    Liebe Grüße

    Walter


    Nachtragende Menschen haben viel zu schleppen.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!

  • Bravo :applaus: dann sind das ungefähr so viele Maschinen wie bei mir . Und Montag kommt noch ein Highlight bei mir dazu :tanzen:(mein Mann weiß noch nix davon , er ist ab Montag für 5 Tage weg ....wenn er kommt ist die kleine da :pfeifen:aber ich konnte bei dem Preis nicht wiederstehen.....wirklich nicht :saint:)

    LG Bianca


    Wenn du stark bist, dann beginne, wo du stark bist.
    Wenn nicht, beginne dort , wo du deine Niederlage am leichtesten verschmerzen kannst.

  • Und Montag kommt noch ein Highlight bei mir dazu :tanzen:(mein Mann weiß noch nix davon , er ist ab Montag für 5 Tage weg ....wenn er kommt ist die kleine da :pfeifen:aber ich konnte bei dem Preis nicht wiederstehen.....wirklich nicht :saint:)

    Verrätst Du uns, um welches Highlight es geht :-) ?
    Mein Mann geht zum Glück nicht in meine Atelier bzw. er hat glaube ich den Überblick verloren, wann welche Maschine gekauft, getauscht bzw. ersetzt wurde. Ich hatte auch einige, als wir zusammen kamen, was den Durchblick seinerseits zusätzlich erschwert :-)
    So eine kleine schicke Kursmaschine wäre nicht schlecht, wenn ich so darüber nachdenke ;-)

    Grüße
    Susanne

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!

  • Ich hab bisher nur das eine Bild aus der Anzeige :S es müsste eigentlich eine Willcox&Gibbs Kettstichmaschine sein :/

    Dateien

    LG Bianca


    Wenn du stark bist, dann beginne, wo du stark bist.
    Wenn nicht, beginne dort , wo du deine Niederlage am leichtesten verschmerzen kannst.

  • Ich habe bei dem Verkäufer der Meister feine Schätzchen gesehen.

    Eine Anker Schuhmacher/Sattlermaschine die in jede Richtung nähen kann. Man dreht den Nähfuß und die Maschine näht in diese Richtung.

    Eine Rimoldi Overlock mit 10000 Stichen/Minute, einige Kettenstichmaschinen.

    Liebe Grüße

    Walter


    Nachtragende Menschen haben viel zu schleppen.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!

  • Oh, ist das schön - viele, leicht verrückte Sammler/-innen.

    :wolke7: ... Nähen & Stricken ist etwas, was ich nicht muß, sondern etwas, das ich mir einfach gönne ...
    ... frohes Schaffen und Grüßle von der Sporcherin

  • Aber nur ganz leicht. Ich glaub, Lanora hab ich mit meinen 20 Nähschätzchen bald eingeholt.

    Liebe Grüße

    Walter


    Nachtragende Menschen haben viel zu schleppen.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!

Anzeige: