Anzeige:

Schnelle Nachfrage: Kaffeesäcke gewünscht?

  • Wow, vielen lieben Dank!


    Für die Arbeit, die ihr euch gemacht habt bis hierhin und die kommende Arbeit :knuddel: Ich freue mich auf die tollen Säcke und auch die Idee mit einem Extrapunkt in der Galerie ist toll!

    Ganz liebe Grüße, Jennifer



    Ich bin Herrscherin über das kreative Chaos, Mama von 4en, Hundedompteurin und wenn mir dann noch Zeit bleibt, benähe ich die Murmel (4). Gebloggt wird auch und natürlich bloggen auch die CharmingQuilts.


    "If you can dream it, you can do it!"


    Walt Disney

  • Anzeige:
  • Anne, herzlichen Glückwunsch zur bestanden Prüfung und viel Freude am neuen Job.


    Darf ich mal fragen, wie groß die Säcke sind?

    Gruß Marion

  • Wie sieht es mit der Stückzahl aus? Habt Ihr einen Überblick wie viel Säcke jeder bestellen darf? Es müssen ja alle weggehen, damit die Kosten gedeckt sind und auf der anderen Seite soll auch jeder etwas abbekommen.

    Die Idee mit den fertigen Werken finde ich super.

  • Ich finde diese Aktion so klasse! Ganz herzlichen Dank an dich, Ulrike und Herrn G., sowie allen, die mitpacken. Ich bin gespannt wie es weitergeht. Das ist wirklich eine Mammutaufgabe! Noch einmal vielen Dank und ich hoffe, dass ich nun das weitere Vorgehen mitbekommen, denn nächste Woche bin ich voll eingespannt samt teilweise keinem Internet. Ich versuche, dass ich immer spätestens in der Nacht hereinschauen kann.


    Auch von mir Gratulation zur Prüfung und viel Spaß bei der neuen Aufgabe.

    LG rufie

  • Anne, herzlichen Glückwunsch zur bestanden Prüfung und viel Freude am neuen Job.


    Darf ich mal fragen, wie groß die Säcke sind?

    Gruß Marion

    Ich zitiere mich mal selbst (war aber ganz am Anfang vom Thread:)



    Nach Googeln hab ich die Größe bereits herausfinden können, jeweils ca. 60 - 70 cm x 90 - 110 cm.

    liebe Grüße

    Bettina :herz:

  • Mir ist klar, dass es sich um 250 Säcke handelt. Einige haben ja geschrieben, wie viele Säcke sie gerne haben möchten, andere haben die Anzahl offen gelassen. Ich bin auf die Ideen der Organisatorinnen gespannt.

  • Liebe HobbyschneiderInnen,

    Kleine Korrektur zu Annes Beitrag : die Kaffeesäcke sind noch nicht bei mir, sie stehen noch bei Herrn G. Eine Spedition wird die Palette zu mir liefern, sobald ich das Ok gebe.

    Ich würde die Kaffeesäcke nur dann annehmen, wenn die Weiterverteilung geklärt ist, d. H. Ein Großteil davon von euch abgenommen wird.


    Ca 250 Säcke sind vorhanden, die Größe entspricht Standard Kaffeesäcken mit ca. 70 x 90 cm , es können einige auch etwas kleiner oder größer sein. Die Säcke kommen aus verschiedenen Ländern, auch Material und Materialstärke variieren leicht. Daher auch das unterschiedliche Gewicht (Herrn G. Frau hat ein paar Säcke gewogen und ca. 500 - 800 g angegeben )


    Ich versuche hier eine Umfrage zu erstellen, um zu sehen, auf welche Gesamtmenge wir hier im Forum kommen.


    Nun zum Finanziellen: ich habe Staffelpreise errechnet, damit die Paket Gebühren gewichtsmässig voll ausgenutzt werden können. Leider funktioniert Hermes Versand nicht aufgrund des Volumens der Säcke, daher alles DHL Paket.

    (Der angegebene Endpreis enthält Frachtanteil von Herrn G. Zu mir, Verpackung und Abwicklung, DHL Paket zu euch, Mehrwertsteuer)


    1) Paket mit 2 - 3 Säcke / Bis 2 kg / 10,50 €

    2) Paket mit 6 - 7 Säcke / bis 5 kg / 13,70 €

    3) Paket bis ca. 11-13 Säcke / bis 10 kg / 19,60 €


    Nun versuche ich die Umfrage zu erstellen, nur zum Mengen ermitteln.


    Gruß


    Ulrike


    Edit: Leider kann ich keine Umfrage hier erstellen, ich versuche einen extra Thread zu erstellen

  • Ulrike, Du bist der Knaller! So viel Arbeit... Womit können wir Nutznießer Dir denn eine Freude bereiten? Würde mich gerne erkenntlich zeigen. Gutschein für Wellness, Essen, Buchladen? Ich denke, es würden sich einige anschließen.

  • Ich bin mal so frei und verlinke die Umfrage hier:


    Kaffeesäcke


    DANKE Ulrike, dass Du das organisierst.

    Wenn ich Dir irgendwie helfen kann, melde Dich...

    liebe Grüße

    Bettina :herz:

  • Ich weiß nicht, ob wir hier einfach weitermachen, oder ein neuer Threads besser ist.

    Ich würde mich freuen, wenn wir irgendwo Ideen zu der Verwendung von Kaffeesäcken sammeln könnten, also vor der ersten Umsetzung.


    Ich sehe Kaffeesäcke meist als Taschen, Utensilios, habe sie in einer Kaffeebar auch schon einmal als Bespannung für die Theke gesehen, dann wegen der Hygienevorschriften aber unter Glas.


    Hier wurde von Kleidern geschrieben, auch als Sitzkissen und Stoff zum Bespannen eines alte Sessels habe ich Kaffeesäcke schon gesehen. So etwas geht bei mir leider nicht, denn ähnlich wie manche auf Wolle reagieren, reagiere ich auf Jute. Allerdings denke ich bei mir ist das mehr eine Kopfsache, denn Taschen mit Materialmix, z. B. bei den Henkeln und Trägern, sind kein Problem. Aber eine Freundin hatte Kissen für ihr Sofa aus Kaffeesäcken genäht, das ging gar nicht. Ich denke ich könnte mich auch nie auf einen mit Kaffeesäcken bespannten Sessel setzen. Selbst durch eine Jeans hätte ich das Gefühl, dass es piekst und bekäme dann auch leichten Ausschlag. Ich weiß, verrückt, aber es ist leider so.


    Das Material zu verarbeiten geht aber. Ich habe alte, nicht mehr vorzeigbare Kaffeesäcke verwendet, um damit Betonblumentöpfe zu machen, die aussehen wie Säcke. Auch ähnlich einer Leinwand zum Bildermalen kann man sie nutzen, aber das würde ich mit schönen, bedruckten wie auf Ulrikes Bildern nie machen.


    Wir haben hier ganz viele Teddybären, allerdings als Sammler und Selbernäher nicht über das Haus verteilt, sondern nur in einem Zimmer, der Bärenhöhle. Wir haben auch eine Kaffeebärenbande und dafür würde ich die bestellten Kaffeesäcke teilweise nutzen. Ich würde für die kleineren gerne so einen Wandutensilo nähen, in den ich die Teddys dann setzen kann. Und für den Rest der Kaffeebärenbande Kaffesäcke als Dekoration.

    Auch zwei Taschen würde ich gerne nähen und vielleicht sogar einen Teddy, als neues Mitglied der Kaffeebärenbande. Es muss ja nicht immer ein Teddy aus Plüsch sein.


    Jetzt bin ich gespannt, was ihr mit euren Kaffeesäcken vorhabt.

    LG rufie

  • Ich denke, ein separater Thread wäre da wirklich sinniger. Vielleicht mag ja ein Mod rufies Beitrag als ersten eines neuen Themas abtrennen?

Anzeige: