Anzeige:

Gemeinsam benähen wir unsere Kinder - APRIL 2018

  • Hallo


    da ist er - der April. Ich hoffe, ihr habt alle glückliche Stunden am Osterfest verbracht, seit alle wohlauf, gesund und munter. Ich habe gerade einen Tages-Post erstellt mit meinen "Gedanken" zum diesjährigen Osterfest........


    Hier gehts weiter im neuen Monat. Wie sind die Pläne? Noch Winter oder schon Sommer-Planung?


    Ich bin hin und her gerissen. Es liegen noch ein paar ganz süße Winter-Sweat-Paneele hier auf meinem Tisch und so wirklich warm ist es ja nun nicht gerade, auch wenn immer mal schön die Sonne lacht. Aber 10 Grad sind doch noch kein Frühling. Auf der anderen Seite brauchen wir im Sommer eine komplett neue Garderobe, da die Murmel gewachsen ist. Und die Zeit rennt immer so schnell voran........


    Ich glaube, ich werde es machen wie der April mit dem Wetter - heute so und morgen so ;) Und ihr?

    Ganz liebe Grüße, Jennifer



    Ich bin Herrscherin über das kreative Chaos, Mama von 4en, Hundedompteurin und wenn mir dann noch Zeit bleibt, benähe ich die Murmel (4). Gebloggt wird auch und natürlich bloggen auch die CharmingQuilts.


    "If you can dream it, you can do it!"


    Walt Disney

  • Anzeige:
  • Hallo


    nanu? Keiner da?


    Ich habe mal eine Frage bezüglich Schnittsuche. Ich bräuchte was, wo ich Jersey und Webware kombinieren kann - gern Jersey oben und Webware unten - ein Kleidchen für die Murmel solls werden.


    Ich habe 2 Stoffe hier, die ich so gern als Kleid verarbeiten würde - aber irgendwie fehlt mir die zündende Idee für den passenden Schnitt. Ich steh ein bisschen aufm Schlauch.


    Hat jemand Vorschläge?

    Ganz liebe Grüße, Jennifer



    Ich bin Herrscherin über das kreative Chaos, Mama von 4en, Hundedompteurin und wenn mir dann noch Zeit bleibt, benähe ich die Murmel (4). Gebloggt wird auch und natürlich bloggen auch die CharmingQuilts.


    "If you can dream it, you can do it!"


    Walt Disney

  • Kannst Du nicht einfach von einem vorhandenen Schnitt einfach den Rock aus Webware machen? Du hast Doch bestimmt Schnitte mit Teilungsnaht... So würd ich das jetzt machen.


    Ich suche zwar nicht oft Kinderschnitte, schau aber immer Eure Bilder und glaube das man den Stoff einfach so wählen kann wie man möchte, zumindest beim Rock-Ansatz.


    Könntest ja die Naht nicht genau in Taille sondern was tiefer legen, damit Du keinen zusätzlichen Verschluss brauchst. Oder mit Gummi und Kräuseln in Taillenhöhe...

  • Hallo Bettina,


    du wirst lachen, genau solche Schnitte habe ich nicht wirklich - denn ich mag sowas eigentlich nicht. Sieht immer so schnell nach Nachthemd aus....


    Ich hab gestern meine ganze Ebook-Festplatte durchwühlt und zwar ein paar nette Schnitte gefunden - aber entweder nur Webware und da kann man auch nix mit Jersey ersetzen, weil dann die Paßform, etc. überhaupt nicht mehr gegeben ist :weinen:


    Ich muss mal schauen, vllt mach ich einfach ein nettes Shirt und ein Röckchen ;)

    Ganz liebe Grüße, Jennifer



    Ich bin Herrscherin über das kreative Chaos, Mama von 4en, Hundedompteurin und wenn mir dann noch Zeit bleibt, benähe ich die Murmel (4). Gebloggt wird auch und natürlich bloggen auch die CharmingQuilts.


    "If you can dream it, you can do it!"


    Walt Disney

  • Ich stelle mir ein Jerseyoberteil mit Webwarerock auch nett vor. Oberteil eher als Top, nicht mit Ärmeln. So eins hat meine Tochter als Kaufware, sieht nett aus. Der Rock ist am Bund oben gesmoked (äh, wie deutscht man das als Partizip perfekt ein? Egal, Ihr wisst, was ich meine...)

  • Huhu!

    In der Ottobre Kids 1/2014 ist ein Schnitt für ein Kleid aus Jersey und Webware drin. (Seite 13) Vielleicht hast du die ja noch. Ist zwar mit langen Ärmeln, aber die kann man ja kurz machen.

    Lg,

    Sabrina

  • Hallo Sabrina,


    danke für den Tipp - da muss ich mal graben gehen, ob ich die noch habe. Dankeschön!


    Edit: ja, habe ich zwar, aber das ist genau so ein Schnitt, den ich mit "Nachthemd-Look" bezeichnen würde.... ist leider nicht mein Geschmack und steht meinen Kindern leider auch überhaupt nicht. Trotzdem vielen lieben Dank!

    Ganz liebe Grüße, Jennifer



    Ich bin Herrscherin über das kreative Chaos, Mama von 4en, Hundedompteurin und wenn mir dann noch Zeit bleibt, benähe ich die Murmel (4). Gebloggt wird auch und natürlich bloggen auch die CharmingQuilts.


    "If you can dream it, you can do it!"


    Walt Disney

  • Wenn das Oberteil zu weit geschnitten ist, kommt der Pyjama-Effekt, finde ich. Bei einem enger geschnittenen Top ganz ohne Ärmel wirkt es ganz anders. Wenn dann der Rock auch noch übten mit Volant, Stufe was weiß ich ausgestattet ist, dann sieht es nochmals schicker aus.

  • Hallo


    vllt sollte ich euch ein Bild der Stoffe machen - die sind eher "edel" und elegant - da passt so ein Schnitt einfach nicht. Ich denk mal noch ne weitere Nacht schlafend drüber nach ;)

    Ganz liebe Grüße, Jennifer



    Ich bin Herrscherin über das kreative Chaos, Mama von 4en, Hundedompteurin und wenn mir dann noch Zeit bleibt, benähe ich die Murmel (4). Gebloggt wird auch und natürlich bloggen auch die CharmingQuilts.


    "If you can dream it, you can do it!"


    Walt Disney

  • Hallo


    danke Ulrike, aber das ist auch so ein Schnitt mit tief sitzendem Rockteil.


    Ich gehe nachher mal Bilder machen. Heute bin ich erstmal fertig mit "Arbeiten". Und fertig mit der Welt............. Spezial"auftrag" meiner Freundin - die mit den Schultüten aus dem letzten Jahr.......... fragt nicht - aber die Dinger sind endlich fertig. Sind ja auch nur noch 2 Tage bis zur Erstkommunion :mauer: Bild ist in der Galerie.


    Ich brauch jetzt erstmal eine Pause :keks:

    Ganz liebe Grüße, Jennifer



    Ich bin Herrscherin über das kreative Chaos, Mama von 4en, Hundedompteurin und wenn mir dann noch Zeit bleibt, benähe ich die Murmel (4). Gebloggt wird auch und natürlich bloggen auch die CharmingQuilts.


    "If you can dream it, you can do it!"


    Walt Disney

  • Hallöle,

    irgendwie fehlt mir aktuell ein bisschen Zeit, es ist soviel vorzubereiten für die nächsten Wochen....kennt ihr ja alle ;)

    Demzufolge habe ich erst einen Hoodie nebenbei fertig nähen können

    D28742B4-82CB-4D4C-B327-663D4A9E11BD.jpeg


    Der Schnitt ist von Mialuna 24.... passt meinen Enkelkindern sehr gut. Dieses Mal habe ich keine Kapuze, sondern den großen Kragen wie gewünscht genäht. Ist nicht mein Favorit, die Kapuze gefällt mir deutlich besser...

  • In der Ottobre 3/2017 ist ein Kleidchen (nr17) wo man den Rock gut aus Webware nähen könnte. Durch die "witzigen Seitenteile " sieht es ganz und gar nicht wie ein Nachthemd aus.

  • Hallo Jenny, meine Nichte (inzwischen 20) hatte Kleider, die oben aus Jersey und unten aus Webware waren: Trägertop bzw. T-Shirt-Schnitt, Rock in der Taille angesetzt, aber komplett von oben bis unten durchgeknöpft und wadenlang - sind nicht Maxikleider wieder "in"? Die Rockteile waren kariert oder geblümt aus Baumwolle, manche gecrinkelt, die Oberteile alle uni. Da kannst Du gut Kinderknöpfe verwerten, z.B. in Blütenform. Besonders schön stell ich mir das mit Stufen vor, das Einkräuseln könntest Du evtl. mit Framilon oder der Overlock ganz schnell erledigen ;) 

    Auch kleine Puffärmelchen könntest Du aus dem Webstoff an Jerseyoberteile ansetzen, die BizzKids hatte solche Schnitte drin.

  • Ich passe derzeit nur noch seitlich sitzend vor die Nähmaschine 😂 morgen ist ET mal sehen was passiert. Es bleibt spannend.

    Ich hab am Wochenende unterhosen nach lolletroll genäht kamen wie immer super an.

    Ich Grübel ein wenig über die Sommergardrobe für die Kids.. die große wünscht sich Kleider mit dreheffekt klar die Elodie steht auf dem Plan und auch wieder der Zucka rock der sitzt auch ganz gut. Für den mittleren Brauch ich T-Shirts, kurze u evtl lange Hosen wo sich weiterverwertung von Jeans lohnt in 86... Das Baby bleibt je nach Größe aussen vor :)

    Ich möchte dieses Jahr mal Kopftücher testen für den Sommer. Und Sonnenhüte von Schnabelina letztes Jahr hat es irgendwie nicht geklappt :(


    Was näht ihr so für den Sommer? Habt ihr lieblingsschnitte für eure Mädels die sein müssen?

    Ich bin ja immer auf der Suche nach neuen Schnitten die zum Lieblingsschnitt werden können :)

  • Hallo


    na, dann mal fröhliches Endkugeln ;) und eine gesunde Ankunft des neuen Forumsbabys :herz:


    Ja, ich hab so ein paar Lieblingsschnitte. Als Kleidchen mag ich das Raglankleid von Klimperklein ganz gern. Und Lina als Shirt von Ki-Ba-Doo, den gibts hier auch immer wieder. Ansonsten die Klassiker von Farbenmix rauf und runter....


    Ich möchte gern eine Roxy nähen für die Murmel. Hab ich ewig nicht mehr genäht. Und Oona auch nicht.

    Ganz liebe Grüße, Jennifer



    Ich bin Herrscherin über das kreative Chaos, Mama von 4en, Hundedompteurin und wenn mir dann noch Zeit bleibt, benähe ich die Murmel (4). Gebloggt wird auch und natürlich bloggen auch die CharmingQuilts.


    "If you can dream it, you can do it!"


    Walt Disney

Anzeige: