Anzeige:
  • Hallo Zusammen,


    hat hier schon jemand die 6700? ich habe meine 6600 verkauft und bestelle mir nächste Woche die 6700 und wollte mal nachfragen wer sie schon hat und berichten kann. Ich weiss z.B. nicht, ob man zum freihandquilten eine 2. Spulenkpsel wie bei der 6600 braucht. Die info ist noch ein wenig dürftig rund um die Maschine - aber ich hab mich direkt verliebt als ich sie entdeckt habe und nun auch beschlossen dass ich tausche :) - so ein paar sachen find ich einfach super - Obertransport auch in schmal (muss man halt dazu kaufen, was ich direkt mache) war für mich schon ein sehr wichtiges Argument. Der Obertransport der 6600 fand ich immer klasse, aber manchmal wünschte ich mir den einfach etwas schmäler. Etwas mehr Durchlass ist natürlich auch super *g

    Die 9mm Stichbreite ist auch nicht zu verachten, so wie die Profigradstichplatte...


  • Anzeige:
  • ich konnte ie nicht testen - ich kaufe sie, ohne sie zu kennen. Mir gefallen einige Futures, die es ja auch bei der 9400 gibt (die konnte ich schon Live sehen etc.) - die 9400 ist allerdings ne Hausnummer zu teuer für mich.

  • Hallo Kristin,


    ich werde die 6700 so in ca. 2 Wochen hier haben und hatte in einem anderen Thread schon angekündigt einen kleine Testbericht über isie zu schreiben. Dauert halt noch ein wenig.


    Zu der Spulenkapsel kann ich dir leider auch nichts sagen. Den schmalen Adapter inkl. der beiden Füße hab ich auch dazu bestellt.


    Evtl. order ich noch einen normalen Nähfußhalter nach, damit ich meine ganzen 7mm Füßchen weiterhin nutzen kann. Ich vermute mal, dass die Aufnahme zu breit ist um die "normalen" , für 7mm ausgelegten Füßchen anzuklicken. Da kriege ich morgen eine Rückmeldung, ob ich das brauche oder weißt Du das zufälligerweise?

  • Hallo Kirsten,


    nein, das weiss ich leider auch nicht. ich weiss nur, dass die 7mm-Füsschen nicht mehr passen. Allerdings hab ich ja nur ein paar für die 4030 - die anderen hab ja mit der 6600 verkauft (gehörten ja dazu). Eigentlich fand ich das ja immer so praktisch, dass ich fast alles an beiden Maschinen benutzen konnte - naja, man kann nicht alles haben. Das Satinfüßchen muss ich mir nun auch noch zur 4030 bestellen, das brauch ich recht häufig.

    ich werde die Tage die 6700 bestellen, wird dann wohl auch noch etwas dauern bis ich sie habe.

  • Ah, vielen Dank. Dann weiß ich ja Bescheid.

    Was meinst Du mit 2. Spulenkorb? Das Teil, in den die Unterfadenspule eingelegt wird? Warum braucht man denn einen 2. davon?

  • zum Quilten, brauchst Du eine andere Fadenspannung unten. Janome hat einen Spulenhalter oder Korb fürs Quilten , hat eine blaue Markierung. Man muss ja immer die Unterfadenspannung an das Material anpassen.

    Den hab ich noch, dann ist da kein Problem. Ich dachte mir das fast...

  • Evtl. order ich noch einen normalen Nähfußhalter nach, damit ich meine ganzen 7mm Füßchen weiterhin nutzen kann. Ich vermute mal, dass die Aufnahme zu breit ist um die "normalen" , für 7mm ausgelegten Füßchen anzuklicken. Da kriege ich morgen eine Rückmeldung, ob ich das brauche oder weißt Du das zufälligerweise?

    ich habe dazu zufällig gerade ein Video gesehen. Die 7mm Füße funktionieren wenn du den nähfußhalter einer 7mm Maschine an due 6700 schraubst oder einen entsprechenden bestellst. Der recht transportteil schaut dann raus. Das ist Gebrauch wie bei der Profi gradstichplatte mit dem gradstichfuß der deiner Maschine ja auch beiliegt.


    Ich bin sehr gespannt auf eure Erfahrungsberichte. Ich melde mich dann auf jeden Fall mit meinen fragen😁.

  • Hihi.. Tippfehler kenn ich auch, noch blöder ist "T9" am Handy..


    Stimmt aber, genau das Video hatte ich auch gesehen und dabei ist mir dann erst klar geworden, dass ich einen zusätzlichen "Standard" Nähfußhalter brauche.

  • den hab ich ja zur not bei der 4030 - muss dann mal schauen, ob der passt... mit der zeit werd ich aber noch das eine oder andere an Zubehör brauchen... das wichtigste hab ich jetzt erst mal dabei

  • [IMG:https://lh3.googleusercontent.com/RjqYzm7f8vR3OMsF_sgYaZ0jmt7hXmEJCMRkz0tKBcgg7ebBRvCOhfWR_aDKPHUI1-QC174bw3bmlCbEY2UUr4Ui36puy3ZpqXJCLT2uH0uZ335e_kFGLpsaHoqU_JLBBK6FvCwZ0ul4Djnhm7VWhaQf_RmV-BOcReLgTA1TRe8VGE8rvzbiwbPG8O9S_g7ra2qGpDEi5i91We8usxsrz7yiE5thqp-lsnW4WYhTyt2Y0zKNWeDTAI-8ny-y9RGD6aUUWESPwjDbzcgKTNSR9vKULwZD-5-aV1h12TKaeTK7yQ7VuvxVCcrwmcmFW6XvfDjfbcb3MT1ZsiHqqBTn74zE2tbM1l5rBIrNeiOs8z0yDEqclLCpLlEjPD8dpffPzuBAeTDHZol01M1gDVtDxNSm2XQVlgdCiHw4Bb5Q5C5SkoHBGw9zVdrP_GFFleLgvMlqGoRCURs54KRl2-9vvGOgtqr6OKrohjL0cmxrrbuKvCtq-7otTT00HyLQ3d-8lf9vjnE8UcvgGB65nk8DXSWecCrvny6wuhmNoWHO208xrOjTXkcE4jFCvJWM0mlyYLUJJpEWZr52QsJu0eVA2X7A_NliKMAHcYz3WVHr1ujNGpD1837mgV1-QMPA8M_5SAqyn_tOcPWxEjfbAdDzLyV42P0rQSqo=w371-h278-no]


    So, sie ist da und ich bin schwer begeitert, wenn ich auch nur ein wenig gestern Abend testen konnte. Sie schnurrt wie ein Kätzchen. Deutlich leiser und ruhiger als die 6600.
    Bei den Patchworkstichen gibt es eine Auswahl für 1/4'' und 0,7mm NZ - einfach perfekt :thumbup:

    etwas skeptisch war ich ja wegen den Drehknöpfen für die Nadelposition und Stichlänger, aber nach den ersten versuchen bin ich mir sicher das ist viel bessser als auf Tasten rumzudrücken.

    Der Einfädler war gestern Abend noch nicht mein Freund, aber das war ja auch nur der erste Versuch.
    Die verschiedenen Gradstichplatten, Obertransport oder gar Freihandquilten hab ich noch nicht probiert - da werde ich am Wochenende mich mit befassen.
    Zubehör werde ich auch noch das eine oder andere brauchen, aber da wichtigste ist erst mal dabei. Obertransport in schmal war dabei und den schmalen RV-Fuß dazu, hatte ich gleich mitbestellt. Auch den breiten offenen ApplikationsFuss für den Obertransport hatte ich dazu bestellt.
     

  • So, inzwishcen habe ich die 'straight stitch needle plate' getestet - perfekt - wird direkt erkannt, die verfügbaren Stiche werden angezeigt, alle anderen sind gesperrt, auch sind die Nadelpositionen gesperrt die nicht gehen, bzw ganz gesperrt. Da hab ich alles was ich für das meiste Nähen brauche.

    1/4'' NZ, 0,7cm NZ, (beides bei Patchwork) der 3-fachstich ist genau bei 0,95cm - wenn ich meine Shirts aus Jersey nähe ist das super.
    ich denke, das wird die Platte sein, mit der ich überwiegend nähe. Das tauschen geht ja super schnell, gegenüber der 6600, bei der ich immer schrauben musste und vorallem dran denken, dass ich nicht alle Stiche nutzen darf - wenn man dann mal paar Tage nicht an der Maschine war, war das schon gefährlich. ich hab sie daher kaum benutzt.


    Die Profi-Gradstichplatte hab ich noch nicht getestet... ich weiss auch nicht, ob ich die sooo oft brauchen werde.


    ach ja, der Einfädler machte heute morgen auf Anhieb genau das was er sollte ^^

  • Waldhexe juchhuuuuuu! Wie freut mich das für dich! Und schon bin ich da mit meiner Frage aller Fragen, denn ich fahre morgen in ein großes Nähgeschäft um auf ihr probe zu nähen.


    "Summt, brummt oder fiept sie wenn sie eingeschaltet ist?"


    Das werde ich morgen nämlich nicht herausfinden können. Und ich wäre dir so dankbar wenn ich diese Info schon mit ins Geschäft nehmen Könnte, bevor ich mich verliebe :*.

Anzeige: