Anzeige:

Burgerbausatz von McDonald´s

Burger absolut korrekt verpackt Burgerverpackung Foto: nadv.com


So ungefähr vor zehn Jahren habe ich mir angewöhnt, am McDrive jede Bestellung zu kontrollieren, weil öfter mal etwas gefehlt hat. Zu viel war nie drin. Aber DAS habe ich auch noch nicht gesehen. Ein Rudel Hamburger Royal TS, davon drei in jeder Tüte. Zwei übereinander, einer senkrecht daneben. Der Inhalt beim senkrecht verpacktem Fastfood war nach dem Aufklappen wie ein Bausatz von Ikea - ein Haufen Einzelteile.


Rückfrage am Schalter: "Soll das wirklich so verpackt werden?"


Antwort: "Ja, klar!"


Respekt, McDonald's... 8o:rolleyes: Ein klarer Fall für die Tonne, vielen Dank. ;)


PS: Zu wenig Soße war auch drauf. Wie fast immer, ihr Geizhälse... ;)


PPS für Oberlehrer: Die enthaltenen Fette sind egal, dafür gibt es Lipidsenker. ^^

Comments 4

  • Gibt es Burger auch anders als als Bausatz? :confused: Ich habe das zuhause als Masche: Wir machen uns einen Bastelburger. Dann meckert wenigstens keiner übers Essen...:pfeifen:


    Nimm nächstes Mal ein Happy MealTM, das funktioniert bei uns jedes Mal: Kindelein glücklich, weil Spielzeug, Fruchtgummi, Fritten, Nuggets/Hamburger, BBQ-Sauce x2, Getränk und Obst fürs gute Gewissen. Ich gehe lieber zur Konkurrenz, weil der Veggie-Burger da einfach leckerer ist...

    • Es geht nur der TS oder der McRib. Ok, und der Caffè Latte. Alles andere ist örks.

  • Und wieder taucht die Stadt mit den 3 O versteckt auf der Quittung auf ;-)

    • Könnte daran liegen, dass ich für ein Unternehmen arbeite, welches dort zu Hause ist. ;)

Anzeige: