Anzeige:

Ein Knopf

Anne Liebler Knopf




Diese Nähmaschine aus den 30 Jahren noch mit Fußpedalantrieb, hat den 2. Weltkrieg überstanden, die Währungsreform, die Ölkrise, den Mauerfall und dann starb der nun mehr sehr alt gewordene Schneidermeister und seine Frau hielt alle seine Werkzeuge unter Verschluß über 20 Jahre lang. In diesem Jahr ist dann auch des Schneiders Witwe verstorben und die Erben mußten den Haushalt auflösen.


Und so kam der Knopf mit vielen Kollegen, Nähnadeln, der alten Ankernähmaschine des Schneidermeisters und anderen erinnerungsbeladenen Kurzwaren und Werkzeugen im Sommer 2012 in meinen Besitz. Und jetzt darf die alte wiedererweckte Nähmaschine diese Geschichte geneigten Lesern und Besuchern erzählen. ;)

    Anzeige: