Anzeige:

Rückblicke auf einen Gewinn und die Fashionweek

Zeitgleich mit dem Partystartschuss wurde ein Wettbewerb gestartet. Die schönste Tunika wurde gesucht. Viele, viele wunderschöne, mitunter erstaunliche :), aufwändige Beiträge wurden auf die speziell dafür eingerichtete Webseite geladen. Besucher der Seite konnten voten, aber sich auch und ganz besonders zum Mit- und Nachmachen inspirieren lassen.


Ende August war der Endtermin und im September im Rahmen der Festveranstaltung von PFAFF auf der IFA fand die Preisverleihung statt. Die Jury unter Leitung von Guido Maria Kretschmer hatte Petra Breyer als Siegerin auserkoren. Völlig brechtigt, wie ich und die Anwesenden fanden, auch wenn die Auswahl schwer fiel und auch die Preise 2 und 3 herausragende Modelle zeigten.


150 Jahre Pfaff


Der Preis, den Petra erhielt, war ein ganz Besonderer! Man konnte ihn nicht nach Hause tragen, sondern man - bzw. "Frau Petra" musste zu ihm hinfahren. Jetzt nach der Fashionweek in Berlin hat sie darüber berichtet.


Homepage der Berlin Fashion Week

    Anzeige: